Die Wanderer von Arda - Elbenloreprojekt - mittwochs alle zwei Wochen

Hier ist der richtige Platz für Veranstaltungen, Feste, Feiern, spontane Treffen, Instanzen, Farmerei, Questerei, oder was auch immer.
Benutzeravatar
Maiglockli
Stammtisch zum Efeubusch
Beiträge: 150
Registriert: Freitag 19. Juli 2019, 17:20
Zum Bewohnerprofil:: SV_Charakterdaten.php?CHARID=195#x
Wohnort: die weite Welt (aber nicht weiter als Bree) zweite Anschrift: Südviertel, Waldquelle, Bachuferstr. 2

Re: Die Wanderer von Arda - Elbenloreprojekt - mittwochs alle zwei Wochen

Ungelesener Beitragvon Maiglockli » Dienstag 19. Mai 2020, 20:26

Dieses Elbenloreprojekt versetzt mich in ehrfürchtiges Staunen.
Es ist fantastisch, was ihr hier auf die Beine gestellt habt! Mir bereitet es große Freude, eure Berichte zu lesen und zu beobachten, wie sich diese ganz neue, außergewöhnliche Geschichte entwickelt. Ich habe nicht erwartet, auf ein derart hervorragendes, loregerechtes Elben-RP zu stoßen und es macht mich glücklich, zu wissen, dass es so etwas in der Zeit, in der ich lebe, gibt.
In diesem Zusammenhang hoffe ich sehr, dass dieses RP erhalten bleibt und ihr ganz viel Freude daran haben werdet. Auf dass euch die Originalität und Inspiration nie ausgehen mögen!
Ich freue mich jetzt schon auf den nächsten Bericht zu den jüngsten Geschehnissen.

Liebe, voller Begeisterung triefende, herzliche Grüße von der Maiglockli

Benutzeravatar
Valimaro
Besucher(in) der Gemeinde
Beiträge: 853
Registriert: Montag 3. Juli 2017, 10:17

Re: Die Wanderer von Arda - Elbenloreprojekt - mittwochs alle zwei Wochen

Ungelesener Beitragvon Valimaro » Mittwoch 20. Mai 2020, 11:04

;love7

;thx Das ist aber ein tolles Lob von dir liebe Glockli, vielen lieben Dank an dich - wir geben uns alle viel Mühe bei dem Projekt und sind sehr erfreut über die Entwicklungen und rege Beteiligung aller Elben, dafür auch ein ganz herzliches Dankeschön an die Truppe :)

Du bist mit deiner Elbin auch sehr gerne bei uns willkommen, liebe Glockli, falls du mal reinschauen magst, fühle dich eingeladen ;freunde ;freunde

Benutzeravatar
Maiglockli
Stammtisch zum Efeubusch
Beiträge: 150
Registriert: Freitag 19. Juli 2019, 17:20
Zum Bewohnerprofil:: SV_Charakterdaten.php?CHARID=195#x
Wohnort: die weite Welt (aber nicht weiter als Bree) zweite Anschrift: Südviertel, Waldquelle, Bachuferstr. 2

Re: Die Wanderer von Arda - Elbenloreprojekt - mittwochs alle zwei Wochen

Ungelesener Beitragvon Maiglockli » Mittwoch 20. Mai 2020, 16:55

Ihr alle habt das Lob auch mehr als verdient! Es ist wunderbar, so schöne Geschichten wie diese lesen zu können.
Hui, ich danke dir vielmals für die Einladung! Wenn meine Elbin ausreichend im Level gestiegen ist, werde ich diese Einladung mit Sicherheit annehmen, das steht außer Frage.

Ihr seid fantastisch, macht alle bitte so weiter! :)

Benutzeravatar
Valimaro
Besucher(in) der Gemeinde
Beiträge: 853
Registriert: Montag 3. Juli 2017, 10:17

Re: Die Wanderer von Arda - Elbenloreprojekt - mittwochs alle zwei Wochen

Ungelesener Beitragvon Valimaro » Freitag 22. Mai 2020, 08:23

;thx
Vielen Dank liebe Glockli, da freuen sich alle, wenn ich das so weitergebe. Du bist jederzeit willkommen ;freunde

Benutzeravatar
Valimaro
Besucher(in) der Gemeinde
Beiträge: 853
Registriert: Montag 3. Juli 2017, 10:17

Re: Die Wanderer von Arda - Elbenloreprojekt - mittwochs alle zwei Wochen

Ungelesener Beitragvon Valimaro » Mittwoch 27. Mai 2020, 17:16

[b]*Update vom 27.05.20* Heute muss das Lagerfeuer-RP ausfallen, die Elben von Randir va Arda sind terminlich heute im RL unterwegs. Falls ihr euch dennoch zusammenfinden möchtet, ist das natürlich gerne erwünscht. :) [/b]

Benutzeravatar
Valimaro
Besucher(in) der Gemeinde
Beiträge: 853
Registriert: Montag 3. Juli 2017, 10:17

Re: Die Wanderer von Arda - Elbenloreprojekt - mittwochs alle zwei Wochen

Ungelesener Beitragvon Valimaro » Montag 1. Juni 2020, 16:33

*Update vom 01.06.20* Zusammenfassung vom letzten Termin (20.05.20), an dem der Plot in Eregion (Echad Mirobel) bespielt worden ist.

Ankunft in Echad Mirobel

Die Elbengemeinschaft, die sich, abgesehen von Hîr Gilbrian, der den ansässigen Elben von Gwingris Bescheid gab und sich um die Abreise des Trosses der Elben dort im Namen aller kümmerte, zusammen mit den Wächtern aus Lórien an den Ställen von Echad Mirobel, dem bewohnten Außenposten der einstigen Elbenschmieden von Celebrimbor, eingefunden hatte, staunte nicht schlecht, als sich ihr der Anblick der einstigen Schmieden darbot. Die Elben hier, die eine Zuflucht oberhalb eines großen Berges errichtet hatten, empfingen die Neuankömmlinge sehr freundlich und halfen ihnen dabei, ihr Lager unweit der Ruinen zu errichten, praktisch zu den Füßen des Berges.
Man besprach sich bereits auf der Reise nach Mirobel, die als Stadt der Juwulen bei den Elben bekannt war und sich auf der gegenüberliegenden Flusseite von Tham Mirdain befand.

ScreenShot_2020-06-01_154553_0.jpg
ScreenShot_2020-06-01_154553_0.jpg (536.72 KiB) 39 mal betrachtet



ScreenShot_2020-06-01_153555_0.jpg
ScreenShot_2020-06-01_153555_0.jpg (503.1 KiB) 39 mal betrachtet



ScreenShot_2020-06-01_153628_0.jpg
ScreenShot_2020-06-01_153628_0.jpg (556.83 KiB) 39 mal betrachtet



ScreenShot_2020-06-01_153710_0.jpg
ScreenShot_2020-06-01_153710_0.jpg (877.61 KiB) 39 mal betrachtet



Besprechung am Fuße von Echad Mirobel

Nachdem die Elben ihre Reiseankunft abgeschlossen hatten, trafen sich diejenigen von ihnen, die sich mit den Elben hier über die Ereignisse der vergangenen Nacht, insbesondere über die Elben aus Lórien und ihren Auftrag, die Ruine Pembar "zu säubern". Zuvor trat jedoch Hîr Fillirdhir hervor und verwies auf die Tatsache, dass seine Herrin, Brennil Lyndywiel seit einiger Zeit verschwunden wäre, er jedoch einen Hinweis in der Nähe von Barad Morlas, einem von Halborks besuldeten Ort in Eregion, gefunden hätte, den er glücklicherweise einem Halbork hatte abnehmen können. Es stellte sich heraus, dass es sich um eine Nachricht von Lyndywiel hielt, die ihre Tochter wohl suche. Die Gruppe beschloss, dieser Sache nachgehen zu wollen, sobald sich die Ereignisse hier aufgeklärt hätten.

ScreenShot_2020-05-20_203641_0.jpg
ScreenShot_2020-05-20_203641_0.jpg (592.08 KiB) 39 mal betrachtet



ScreenShot_2020-05-20_203647_0.jpg
ScreenShot_2020-05-20_203647_0.jpg (561.4 KiB) 39 mal betrachtet



ScreenShot_2020-05-20_204852_0.jpg
ScreenShot_2020-05-20_204852_0.jpg (573.49 KiB) 39 mal betrachtet



ScreenShot_2020-05-20_204856_0.jpg
ScreenShot_2020-05-20_204856_0.jpg (527.43 KiB) 39 mal betrachtet



ScreenShot_2020-05-20_210724_0.jpg
ScreenShot_2020-05-20_210724_0.jpg (618.2 KiB) 39 mal betrachtet


Auf dem Weg zu Brennil Narakiel, Sprecherin der Gelehrten von Echad Mirobel


Brennil Irvorien informierte die Elben, dass einige sich mit der Sprecherin der Gelehrten, Brennil Narakiel, unterhalten müssten, um mehr über die Aktivitäten der Elben aus Lórien zu erfahren und auch, um mehr über den eigentlichen Auftrag in Erfahrung bringen zu können.

ScreenShot_2020-05-20_212217_0.jpg
ScreenShot_2020-05-20_212217_0.jpg (776.17 KiB) 39 mal betrachtet



ScreenShot_2020-05-20_212225_0.jpg
ScreenShot_2020-05-20_212225_0.jpg (815.56 KiB) 39 mal betrachtet



ScreenShot_2020-05-20_212250_0.jpg
ScreenShot_2020-05-20_212250_0.jpg (640.01 KiB) 39 mal betrachtet



Unterredung mit Narakiel im oberen Bereich von Mirobel

Die Elben Belsandis, Oronethele, Asdoron und Irvorien wollten eine Audienz bei Brennil Narakiel erbeten und wurden von ihren Wachen in den Festsaal eingelassen, der mit den Gemächern der ehrwürdigen Noldo verbunden war.
Die Unterredung verlief nicht sehr gut, da Narakiel die vorgeschobenen Gründe und Ausreden, weshalb vor ihrer Siedlung eine große Gruppe von Elben aus Imladris aufgeschlagen war, nicht abnahm. Stattdessen stellte sie Fragen nach den wahren Absichten der Gruppe und was sie nach Mirobel führte. Nach einem Schlagabtausch zwischen Irvorien und Narakiel, die sich gegenseitiges Misstrauen vorworfen und keine Einsicht in ihre Gedanken oder Pläne offenbaren wollten, war es schließlich Brennil Belsandis, die beide Elben zur Mäßigung anhielt und daran erinnerte, dass alles hier Eldar wären. Daraufhin wurde der Ton milder und Narakiel versprach, sogleich ein Begrüßungsfest für die Elben aus Imladris zu organisieren, zu dem alle Elben der Gemeinschaft herzlichst eingeladen wurden. Sie wolle selbst für passende Musik und Beköstigung sorgen, sodass sich die Elben aus Imladris in Mirobel willkommen fühlten.
Narakiel versprach, auf dem Fest noch einmal über die Themen in Ruhe reden zu wollen, wenn es die Gelegenheit erlaubte.
Zu dem gefangenen Zwerg Gnarsi Grauhand sagte sie lediglich, es bestünden glaubhafte Gründe, dass sich jener Zwerg an den Schriften der Elbenschmiede bereichert hätte und die Elben aus Lórien ihn in den Goldenen Wald geleiten dürften, wie es auch geplant ist.
Allerdings räumte Narakiel ein, dass die Elben der Gemeinschaft mit dem gefangenen Zwerg gerne reden könnten, der im unteren Bereich eingesperrt ist.
Auch versprach Brennil Narakiel dem Elben Asdoron, dass sie ihn dereinst durch die Schmieden von Eregion führen würde, um ihn einiges zeigen zu können, was die Elben hier an Arbeit geleistet hätten.
Man bedankte sich für die Hinweise und Einladung zum Willkommensfest und versprach zahlreich zu erscheinen.

ScreenShot_2020-05-20_212948_0.jpg
ScreenShot_2020-05-20_212948_0.jpg (711.61 KiB) 39 mal betrachtet



ScreenShot_2020-05-20_212955_0.jpg
ScreenShot_2020-05-20_212955_0.jpg (574.76 KiB) 39 mal betrachtet



ScreenShot_2020-05-20_214326_0.jpg
ScreenShot_2020-05-20_214326_0.jpg (771.86 KiB) 39 mal betrachtet



ScreenShot_2020-05-20_214555_0.jpg
ScreenShot_2020-05-20_214555_0.jpg (822.38 KiB) 39 mal betrachtet



ScreenShot_2020-06-01_154522_0.jpg
ScreenShot_2020-06-01_154522_0.jpg (615.95 KiB) 39 mal betrachtet



ScreenShot_2020-06-01_154525_0.jpg
ScreenShot_2020-06-01_154525_0.jpg (548.7 KiB) 39 mal betrachtet



ScreenShot_2020-06-01_154539_0.jpg
ScreenShot_2020-06-01_154539_0.jpg (815.14 KiB) 39 mal betrachtet



ScreenShot_2020-05-20_220710_0.jpg
ScreenShot_2020-05-20_220710_0.jpg (567.02 KiB) 39 mal betrachtet



ScreenShot_2020-05-20_220752_0.jpg
ScreenShot_2020-05-20_220752_0.jpg (895.02 KiB) 39 mal betrachtet



ScreenShot_2020-05-20_220758_0.jpg
ScreenShot_2020-05-20_220758_0.jpg (920.14 KiB) 39 mal betrachtet



ScreenShot_2020-05-20_221027_0.jpg
ScreenShot_2020-05-20_221027_0.jpg (837.48 KiB) 39 mal betrachtet


Ankunft von Hîr Gilbrian in Mirobel und Unterredung mit dem gefangenen Zwerg Gnarsi

Auf dem Weg zurück von der Unterredung mit Narakiel traf man auf Hîr Gilbrian, der mit dem übrigen Elbentross in Echad Mirobel angekommen war und dankte diesem für seine Hilfe.
Den Zwerg Gnarsi fand die Gruppe der Elben dann eingesperrt in der Nähe der Ställe und befragte diesen freundlich, warum er denn überhaupt von den Elben aus Lórien eingesperrt würde.
Belsandis konnte sich das Vertrauen des Zwerges durch Zusprach und einige Runen Khuzdul erwerben und der Zwerg wechselte auch ins Westron, um mit den übrigen Elben auch reden zu können.
Es stellte sich heraus, dass der Zwerg die Meinung vertritt, er würde zu Unrecht eingesperrt sein und zwar für ein Verbrechen, das er nicht begangen hätte.
Gnarsi erzählte der Gruppe, dass er zwar Schriften über die Schmiedekunst besäße, diese aber weder aus den Schmieden noch aus dem Besitz der ansässigen Elben oder der von Lórien stammen würde, sondern in seinem Besitz wären.
Die Gruppe beriet sich eindringlich und man einigte sich darauf, dass man das kommende Fest dazu nutzen wolle, um nochmals mir Narakiel über diesen Vorfall und die Inhaftierung des Zwerges zu sprechen.
Man wolle ihr mit offenen Karten begegnen und sie davon in Kenntnis setzen, dass der Zwerg eine gänzlich andere Meinung zu diesem Sachverhalt vertrete und auch Beweise ins Feld führen könne, wenn die Gruppe ihm Glauben schenken würde.
Auch einigte man sich darauf, dass man, je nachdem, wie Narakiel auf diese Informationen reagieren und diese aufnehmen würde, beurteilen müsse, ob man die Herren von Bruchtal unmittelbar davon in Kenntnis setzt, das hier ein Unrecht geschieht und Hilfe erbittet.

ScreenShot_2020-06-01_154144_0.jpg
ScreenShot_2020-06-01_154144_0.jpg (502.2 KiB) 39 mal betrachtet



ScreenShot_2020-06-01_154138_0.jpg
ScreenShot_2020-06-01_154138_0.jpg (530.83 KiB) 39 mal betrachtet



ScreenShot_2020-05-20_224934_0.jpg
ScreenShot_2020-05-20_224934_0.jpg (776.31 KiB) 39 mal betrachtet



ScreenShot_2020-05-20_223249_0.jpg
ScreenShot_2020-05-20_223249_0.jpg (849.46 KiB) 39 mal betrachtet


Der nächste Plottermin ist Mittwoch, 03.06.20. um 20.30 Uhr, Treffpunkt ist Echad Mirobel beim Stallmeister

HINWEIS: Bitte zieht euren Elben festliche Kleidung an, mit der man auf ein Fest gehen kann. Waffenverbot sollte klar sein. Es wird auch tolle Musik geben zu diesem Termin :)
Dateianhänge
ScreenShot_2020-06-01_154541_0.jpg
ScreenShot_2020-06-01_154541_0.jpg (817.24 KiB) 39 mal betrachtet


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste