Regel der 11. Auenländer Pferderennen (Einzelwettbewerb)

Hier ist der richtige Platz für Veranstaltungen, Feste, Feiern, spontane Treffen, Instanzen, Farmerei, Questerei, oder was auch immer.
Benutzeravatar
Craaco Birkenheim
Stammtisch zum Efeubusch
Beiträge: 1744
Registriert: Samstag 21. September 2013, 16:54

Regel der 11. Auenländer Pferderennen (Einzelwettbewerb)

Ungelesener Beitragvon Craaco Birkenheim » Montag 11. Mai 2020, 20:53

Bild

Benutzeravatar
Bango
Törtchenliebhaber(in)
Beiträge: 12277
Registriert: Sonntag 18. Dezember 2011, 17:46
Zum Bewohnerprofil:: http://suedviertel.com/Board/SV_Charakt ... p?CHARID=2
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Regel der 11. Auenländer Pferderennen (Einzelwettbewerb)

Ungelesener Beitragvon Bango » Montag 11. Mai 2020, 21:45

Hui toll!
Uh, darf man während dem Rennen was essen?

Benutzeravatar
Rombalin
Freund(in) der Gemeinde
Beiträge: 139
Registriert: Freitag 24. Mai 2019, 22:40

Re: Regel der 11. Auenländer Pferderennen (Einzelwettbewerb)

Ungelesener Beitragvon Rombalin » Montag 11. Mai 2020, 22:21

klar aber keine Pastinaken, das wäre ein Buff

Benutzeravatar
Bango
Törtchenliebhaber(in)
Beiträge: 12277
Registriert: Sonntag 18. Dezember 2011, 17:46
Zum Bewohnerprofil:: http://suedviertel.com/Board/SV_Charakt ... p?CHARID=2
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Regel der 11. Auenländer Pferderennen (Einzelwettbewerb)

Ungelesener Beitragvon Bango » Montag 11. Mai 2020, 22:50

oh schade

Benutzeravatar
Halldin
Freund(in) der Gemeinde
Beiträge: 96
Registriert: Samstag 13. Juli 2019, 12:57
Zum Bewohnerprofil:: SV_Charakterdaten.php?CHARID=198#x
Wohnort: Brockhold (Bree)

Re: Regel der 11. Auenländer Pferderennen (Einzelwettbewerb)

Ungelesener Beitragvon Halldin » Dienstag 12. Mai 2020, 01:53

Darf man denn nur auf dem gepflasterten Teil des Weges reiten oder auch noch auf dem braunen Rand?
Freund der Hobbits, des Essens und des Sports. Lebt dafür, andere glücklich zu machen.

Benutzeravatar
Craaco Birkenheim
Stammtisch zum Efeubusch
Beiträge: 1744
Registriert: Samstag 21. September 2013, 16:54

Re: Regel der 11. Auenländer Pferderennen (Einzelwettbewerb)

Ungelesener Beitragvon Craaco Birkenheim » Dienstag 12. Mai 2020, 09:33

Nur auf den gepflasterten Weg wie es in den Regeln steht! Nur vor den Sprüngen darf man etwas ausholen

Benutzeravatar
Millaray
Grünifantin
Beiträge: 9927
Registriert: Sonntag 17. Mai 2015, 01:38
Zum Bewohnerprofil:: http://suedviertel.com/Board/SV_Charakt ... ARID=136#x
Wohnort: Eriador

Re: Regel der 11. Auenländer Pferderennen (Einzelwettbewerb)

Ungelesener Beitragvon Millaray » Dienstag 12. Mai 2020, 18:30

Gelten die gleiche Regeln auch bei dem Staffelrennen?

Benutzeravatar
Craaco Birkenheim
Stammtisch zum Efeubusch
Beiträge: 1744
Registriert: Samstag 21. September 2013, 16:54

Re: Regel der 11. Auenländer Pferderennen (Einzelwettbewerb)

Ungelesener Beitragvon Craaco Birkenheim » Dienstag 12. Mai 2020, 19:31

Ja

Benutzeravatar
Valimaro
Besucher(in) der Gemeinde
Beiträge: 899
Registriert: Montag 3. Juli 2017, 10:17

Re: Regel der 11. Auenländer Pferderennen (Einzelwettbewerb)

Ungelesener Beitragvon Valimaro » Freitag 15. Mai 2020, 11:42

Craaco, stehen dann dort auch "Streckenposten", die gezielt darauf achten, dass deine Regeln eingehalten werden?

Benutzeravatar
Craaco Birkenheim
Stammtisch zum Efeubusch
Beiträge: 1744
Registriert: Samstag 21. September 2013, 16:54

Re: Regel der 11. Auenländer Pferderennen (Einzelwettbewerb)

Ungelesener Beitragvon Craaco Birkenheim » Freitag 15. Mai 2020, 11:45

Ja es werden Streckenposten eingeteilt werden, besonders bei den Sprüngen! Dennoch setze ich voraus , dass sich alle Teilnehmer an die Regeln halten und ehrlich sind! Es geht um Spaß und gerade bei der Reittierauswahl kann man nicht genau kontrollieren, da es mittlerweile so viele Reittiere gibt und ich nicht jedes zuordnen kann. Also seit bitte alle ehrlich trotz kontrolle kann es sonst immer etwas Ärger geben und das möchte keine. Bis heute Abend *vorfreu*


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste