Update 22.2 (Bullroarer)

Die Bank unter der grossen Eiche ist genau das richtige gemütliches Plätzchen um über alles mögliche zu Quatschen und Neuigkeiten zu verbreiten.
Benutzeravatar
Eikoweis
Administrator
Beiträge: 3623
Registriert: Donnerstag 2. Januar 2014, 18:57
Zum Bewohnerprofil:: http://suedviertel.com/Board/SV_Charakt ... HARID=83#x
Wohnort: Unterlüß (LK Celle)

Update 22.2 (Bullroarer)

Ungelesener Beitragvon Eikoweis » Freitag 11. Mai 2018, 15:45

Hallo Ih Lieben,

es bahnt sich etwas an ;) Während die einen neue Kraft fühlen und einem Neuaufbruch entgegen sehen, haben andere das Gefühl, Sauron hätte seinen Stachel in Ihre fröhliches Herz getrieben. Nun ja - ich erzähle einfach mal, worum es geht. Aber bevor es zum Knackpunkt kommt, erst einmal ein paar kleine Verschickerungen ;)

Liebe Grüße, Eiko
HinweisDie Änderungen bei den Klassen betreffen nicht die Hauptleute, sondern u.a. die Waffenmeister! Sorry


Anmerkungen: Alle beschriebenen Änderungen sind nicht mit Garantie später auch auf dem Live-Server so umgesetzt. Insbesondere, was die Arbeiten an den Klassen angeht, bietet SSG Optionen, diese zu besprechen: https://www.lotro.com/forums/forumdispl ... back-Forum
Am Besten selbst austesten und mitdiskutieren ;)

Benutzeravatar
Findra
Beiträge: 142
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 22:34
Kontaktdaten:

Re: Update 22.2 (Bullroarer)

Ungelesener Beitragvon Findra » Freitag 11. Mai 2018, 16:22

Huhu Eikoweis,

danke für dein Video. Die Eindrücke von den kosmetischen Veränderung in den alten Gebieten finde ich gut gelungen. Da macht es gleich doppelt Spass mal wieder einen kleinen Char zu spielen. :)

Ebenso auch Danke für deine Info über das Mitdiskutieren im Forum bzgl. Klassenänderungen.
Ich wusste nicht, man kann/darf dies machen und die Entwickler schenken da auch Gehör. Habe mich bisher nie damit beschäftigt wenn Testserverzeiten waren.

Die "Einladung" zum Testen auf Bulli werde ich mal machen und lad es mir runter damit ich auch Eindrücke gewinne mit meinem Jäger.
Wenn moppern dann auch mit Hintergrundwissen. :lol:

LG,
Fin
An alle, die behaupten, sie wüssten, wie der Hase läuft: ER HOPPELT

Benutzeravatar
Eikoweis
Administrator
Beiträge: 3623
Registriert: Donnerstag 2. Januar 2014, 18:57
Zum Bewohnerprofil:: http://suedviertel.com/Board/SV_Charakt ... HARID=83#x
Wohnort: Unterlüß (LK Celle)

Re: Update 22.2 (Bullroarer)

Ungelesener Beitragvon Eikoweis » Samstag 12. Mai 2018, 11:35

Heyho,

ich muss zugeben, dass ich an einer Stelle einen Bock abgeschossen habe - nicht Die Hauptleute, sondern die Waffenmeister sind u.a. von Änderungen betroffen. :oops:

Sorry - liebe Grüße, Eiko

Benutzeravatar
Bango
Törtchenliebhaber(in)
Beiträge: 9587
Registriert: Sonntag 18. Dezember 2011, 17:46
Zum Bewohnerprofil:: http://suedviertel.com/Board/SV_Charakt ... p?CHARID=2
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Update 22.2 (Bullroarer)

Ungelesener Beitragvon Bango » Samstag 12. Mai 2018, 12:23

Hui, können wir den Bock Grillen?

Uh, warum ist denn da so Trubel wegen den Änderungen an den Klassen? Es wird doch dauernd etwas an den Klassen geändert, oder nicht?

Benutzeravatar
Eikoweis
Administrator
Beiträge: 3623
Registriert: Donnerstag 2. Januar 2014, 18:57
Zum Bewohnerprofil:: http://suedviertel.com/Board/SV_Charakt ... HARID=83#x
Wohnort: Unterlüß (LK Celle)

Re: Update 22.2 (Bullroarer)

Ungelesener Beitragvon Eikoweis » Samstag 12. Mai 2018, 13:12

Auja fein - gegrillter Bock - mh ;)

Uh, warum ist denn da so Trubel wegen den Änderungen an den Klassen? Es wird doch dauernd etwas an den Klassen geändert, oder nicht?


Also ich selbst bin da im Bezug auf das Spiel zu pragmatisch, als dass ich mich da in Unruhe versetzen lasse. Ändert sich was, passe ich mich an. Gefällt mir der Hüter nicht mehr, spiele ich den Schurken oder mache was anderes. Ich kann aber sehr gut verstehen, dass das andere ganz anders sehen.

Der Unterschied diesmal ist, dass es nicht um marginale Veränderungen um ein paar % hier und ein paar Boni hier oder Mali da geht - es werden z.T. grundlegende Fertigkeiten umgebaut und die Klassen ändern sich teilweise in Ihrer Spielweise. Liebgewonnene und gelernte Rotationen werden weichen müssen etc. Auch ist es so, dass sich Dinge ändern, die im Ausrüstungsbedarf etwas ändern und man dementsprechend den Essenzenkalkulator wieder anschmeißen darf ;) (Da ein kleines Beispiel vom Wächter - "Shield Smash and Warchant are no longer tactical skills and draw their damage from the primary weapon.")
Die Reaktionen sind auch sehr unterschiedlich und es ist keineswegs so, dass alle am meckern sind. Ich sehe sowohl positives als auch negatives Feedback. Aber das ist auch von Klasse zu Klasse etwas unterschiedlich.

Liebe Grüße, Eiko

Benutzeravatar
Bango
Törtchenliebhaber(in)
Beiträge: 9587
Registriert: Sonntag 18. Dezember 2011, 17:46
Zum Bewohnerprofil:: http://suedviertel.com/Board/SV_Charakt ... p?CHARID=2
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Update 22.2 (Bullroarer)

Ungelesener Beitragvon Bango » Sonntag 13. Mai 2018, 11:24

uh, achsooo, hihi

Benutzeravatar
Amanta
Beiträge: 55
Registriert: Montag 10. April 2017, 19:53

Re: Update 22.2 (Bullroarer)

Ungelesener Beitragvon Amanta » Sonntag 13. Mai 2018, 12:13

Als ich gehört habe das sie den Roten Wächter endlich überarbeiten habe ich Freudensprünge gemacht und glatt ein Eichhörnchen geknutscht :lol:
Als kleiner Zahlenfanatiker lese ich da ja sogar mit, und möchte euch solltet ihr da auch lesen wollen, eine kleine Warnung geben. Gerade im Jägerforum treibt sich einiges rum vonwegen 'Ihr macht meine Klasse kaputt, ich muss wieder alles ändern, ihr seid voll untörtig!!', lasst euch davon nicht entmutigen. Ja auch die Beispiele die man ernster nehmen kann(Und zahlen liefern) zeigen das der Schaden bei blau runtergehen wird aber das ist ja nicht das einzig wichtige.
Und wenn jemand der Wächter interessiert, ich werde die Woche noch auf den Testserver gehen sobald ich Zeit finde aber das was ich jetzt schon sagen kann(Den ich bezweifle das ändern sie) ist das wir beim questen keine 3-8Mobs mehr ziehen da außer einer der drei Blutungen alle Single-Target sind und wir einiges an Eigenheilung verlieren(Jagd die Schwachen heilt bspw. nichtmehr und wirkt auch vom Text her eher nach Christbaumschmuck als was nützlichem).

Und jetzt entschuldigt mich, ich muss das arme Eichhörnchen finden.
I find courage unpredictable, it's total insanity you can rely on!

Benutzeravatar
Waido
Abenteurer
Beiträge: 3043
Registriert: Dienstag 26. Juni 2012, 08:33
Wohnort: Wegscheid

Re: Update 22.2 (Bullroarer)

Ungelesener Beitragvon Waido » Sonntag 13. Mai 2018, 12:50

Schreib ruhig etwas mehr zum Wächter, Ama. Meiner steht immer noch in Udun rum, weils durch Mordor zu schleppend war. Ich hoffe, die erhöhen den Schaden um einiges, wenns eine sinnvolle Überarbeitung sein soll.

Bisher habe ich im Bullroar-Forum ein wenig in die Diskussion um den Kundigen reingelesen. Ist aber nicht leicht zu verstehen, weil die Skills auf Englisch genannt werden.
Der bunte Vogel fängt den Wurm.

Benutzeravatar
Maeral
Beiträge: 305
Registriert: Mittwoch 29. November 2017, 15:25
Wohnort: Gondor, jedoch auf Smialsuche im Auenland

Re: Update 22.2 (Bullroarer)

Ungelesener Beitragvon Maeral » Sonntag 13. Mai 2018, 14:27

Ich bin im Moment einfach nur erleichtert das sie meine Bardin nicht auf den Kopf stellen. Man sollte offen sein für Änderungen der Spielweise, dauert halt einfach wieder etwas, jedoch würde sich aufregen so oder so daran nichts ändern. Meine höchststufige Kundige ist auf 65 geblockt, da kann ich ja üben bis Maelyrra irgend wann einmal doch die Stufe 115 erreichen wird *schmunzelt*.

Eile mit Weile meine Devise und das sie auch die alten Gebiet so verschönern freut mich am Meisten. Es ist ja so das man ab Mordor für das RP bis auf den Städten eingeengt ist weil man sonst wohl sich nur mit Kriege beschäftigen muss (ist ja schließlich Mordor). Schön das nun auch Schlucht an Ansehen gewinnt, wie oft bin ich dort und spiele in der Nähe auf einem Hügel meine Musik *Daumen hoch*.


Zurück zu „Unter der grossen Eiche“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste