Gerüchteküche -Man munkelt...

Hierbei handelt es sich um ein Forum, in dem gemeinsam Rollenspiel betrieben wird.
Benutzeravatar
Millaray
Grünifantin
Beiträge: 6655
Registriert: Sonntag 17. Mai 2015, 01:38
Zum Bewohnerprofil:: http://suedviertel.com/Board/SV_Charakt ... ARID=136#x
Wohnort: Eriador

Re: Gerüchteküche -Man munkelt...

Ungelesener Beitragvon Millaray » Sonntag 1. April 2018, 00:17

...dass es einen Stichtag für den Großen Fest gibt.
...dass aus dem Stammtischsmial laute Gespräche zu hören sind.
...dass ein Musiker der besondere Art durch Auenland eine Konzertreihe geplant hat.
...dass es Rauch über Hobbingen gesichtet wurde, der die Form einer Wollmilchsau angenommen hatte und anschließend Richtung Wasserau und womöglich Balgfurt verschwunden ist. Es könnten dabei zischlaute und die Rufe „ich werde alles fressen“ vernommen werden.
...dass bald ein Drachenmarkt auf dem Bühl zu erwarten ist. Es werden Drachen aller Art feil geboten.
But everyone has a story
full of light and, may be, disgrace.
If you want to be anybody,
don't run! Just hold yourself!
Maywine

Benutzeravatar
Millaray
Grünifantin
Beiträge: 6655
Registriert: Sonntag 17. Mai 2015, 01:38
Zum Bewohnerprofil:: http://suedviertel.com/Board/SV_Charakt ... ARID=136#x
Wohnort: Eriador

Re: Gerüchteküche -Man munkelt...

Ungelesener Beitragvon Millaray » Sonntag 1. April 2018, 20:58

...dass, auf Grund von Entfettungserscheinungen, die Lange lang gewachsen sind, statt wohl geformte Hüften zu bekommen. Es wurde ein Verein gegründet, dessen Name „RediLavent“ (rettet die Lange vor Entfettung) ist. Es hat sich an der Aufgabe verschrieben, Lange, die nicht so Lang, dafür aber breiter sind, zu züchten. Bis jetzt scheitern die Experimente auf Grund fehlende freiwillige Probanden.
But everyone has a story
full of light and, may be, disgrace.
If you want to be anybody,
don't run! Just hold yourself!
Maywine

Benutzeravatar
Millaray
Grünifantin
Beiträge: 6655
Registriert: Sonntag 17. Mai 2015, 01:38
Zum Bewohnerprofil:: http://suedviertel.com/Board/SV_Charakt ... ARID=136#x
Wohnort: Eriador

Re: Gerüchteküche -Man munkelt...

Ungelesener Beitragvon Millaray » Freitag 6. April 2018, 23:58

...dass Bosco Breitfuss einen Schatz bei den Feldarbeiten gefunden haben soll. Ob es sich dabei um einen besonderen großen Knopf oder einen Schnurrsenkel handelt, da streiten sich die Geister. Es hängt wohl damit zusammen, wie viel Starrenblut in jeden einzelnen fließt. Und auch so, wofür bräuchte man so einen großen Knopf?!
But everyone has a story
full of light and, may be, disgrace.
If you want to be anybody,
don't run! Just hold yourself!
Maywine

jannas
Freund(in) der Gemeinde
Beiträge: 29
Registriert: Mittwoch 25. März 2015, 00:49

Re: Gerüchteküche -Man munkelt...

Ungelesener Beitragvon jannas » Mittwoch 11. April 2018, 20:13

...dass herr torbol am gestrigen trewstag grenzerbesuch zwecks inspizierung seines neu errichteten gartenklos hatte und dieses im laufe des späteren abends einen schlimmen feuerschaden erleiden musste.

Benutzeravatar
Bubikopf
Beiträge: 660
Registriert: Donnerstag 28. Januar 2016, 12:07
Wohnort: Böblingen

Re: Gerüchteküche -Man munkelt...

Ungelesener Beitragvon Bubikopf » Dienstag 17. April 2018, 16:13

..dass Bubikopf auch weiterhin Hobbits beauftragt und vorschlägt für den Glüxmarkt zu arbeiten. Augenscheinlich trifft es jene die ohnehin seltener zuhause sind und den Ruf haben abenteuerlustig zu sein, gerne zu handeln und zu reisen oder ebenso eine Vorliebe für das verschönern der Heime durch gesammelte Funde. Manch einer soll behauptet haben, dass dies dem Auenland nur gut tun kann, endlich anständige Arbeit. In diesem Zuge fragt man sich auch ob vielleicht wieder eine neue größere Ausstellung geplant sei. Und was dies für das Angebot des Monatsmarktes bedeutet darf man wohl gespannt bleiben. Vorausgesetzt die gefragten haben zugesagt!
Bild


Zurück zu „Geschichten, die wir gemeinsam schreiben“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste