Hdro f2p?

Falls du Fragen zu Herr der Ringe Online hast oder nützliche Infos für andere hast ist hier der richtige Platz.
Benutzeravatar
Millaray
Grünifantin
Beiträge: 10435
Registriert: Sonntag 17. Mai 2015, 01:38
Zum Bewohnerprofil:: http://suedviertel.com/Board/SV_Charakt ... ARID=136#x
Wohnort: Eriador

Hdro f2p?

Ungelesener Beitragvon Millaray » Sonntag 2. Februar 2020, 15:21

Hallo, zusammen!

Weiß jemand zufällig, was im Moment (feb. 2020) im f2p Enthalten ist? Kann man irgendwo Schatten von Angmar kaufen? Irgendwie finden wir nur ein Vierer Pack mit Erweiterungen (ab Moria) und die restlichen Einzeln, aber das Grundspiel finden wir nicht.

Weiß jemand Bescheid?

Liebe Grüße,
Milla

Benutzeravatar
Hecco
Stammtisch zum Efeubusch
Beiträge: 1127
Registriert: Montag 25. November 2013, 18:46
Wohnort: Auenland

Re: Hdro f2p?

Ungelesener Beitragvon Hecco » Sonntag 2. Februar 2020, 15:27

f2p sind meines Wissens nach die Erde Luin, das Auenland, das Breeland und die Einsamen Lande, alles weitere muss man dazu kaufen. Schatten von Angmar existiert so nicht mehr, da es keine Erweiterungen sondern einzelne Gebiete sind. Was dem am nähesten kommt ist das Eriador-Bündel mit allen Eriador-Gebieten für um die 3000 Punkte wenn ich mich richtig erinnere.
Faro unterdrückt und zensiert mich!

[Sippe] Filbu: '*Mordlust flammt für einen kurzen Augenblick in Filbus Blick auf*'

Benutzeravatar
Millaray
Grünifantin
Beiträge: 10435
Registriert: Sonntag 17. Mai 2015, 01:38
Zum Bewohnerprofil:: http://suedviertel.com/Board/SV_Charakt ... ARID=136#x
Wohnort: Eriador

Re: Hdro f2p?

Ungelesener Beitragvon Millaray » Sonntag 2. Februar 2020, 15:38

Gibt es lvl cap? Den man freischalten muss?
Was passiert, sollte man Moria und/oder sonstige Erweiterungen mit echtem Geld kaufen?

Benutzeravatar
Sebylla
Klatschkolumnistin
Beiträge: 426
Registriert: Dienstag 5. November 2019, 21:01
Zum Bewohnerprofil:: SV_Charakterdaten.php?CHARID=196#x
Wohnort: Dunkheim (Ostfold), Gratstraße 2 | Taur Hethyr (Siedlung Falathlorn), Anfurtweg 7
Kontaktdaten:

Re: Hdro f2p?

Ungelesener Beitragvon Sebylla » Sonntag 2. Februar 2020, 16:11

Level Cap gibt es nicht, aber eine Goldobergrenze von max. 2 Gold, 2 Charfelder und 3 Beutel a 15 Slots für F2P. Das lässt sich alles durch einen einmonatigen VIP-Status dauerhaft aufheben.
Einer Frau ihren Herzenswunsch ausreden zu wollen, gleicht dem Versuch, den Niagarafall mit bloßen Händen zu stoppen. (Bob Hope)
Um Feinde zu bekommen, ist es nicht nötig, den Krieg zu erklären. Es reicht, wenn man einfach sagt, was man denkt! (Martin Luther King)
Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich. (Konrad Adenauer)

Benutzeravatar
Millaray
Grünifantin
Beiträge: 10435
Registriert: Sonntag 17. Mai 2015, 01:38
Zum Bewohnerprofil:: http://suedviertel.com/Board/SV_Charakt ... ARID=136#x
Wohnort: Eriador

Re: Hdro f2p?

Ungelesener Beitragvon Millaray » Sonntag 2. Februar 2020, 18:10

Danke.

Benutzeravatar
Eikoweis
Administrator
Beiträge: 4620
Registriert: Donnerstag 2. Januar 2014, 18:57
Zum Bewohnerprofil:: http://suedviertel.com/Board/SV_Charakt ... HARID=83#x
Wohnort: Unterlüß (LK Celle)

Re: Hdro f2p?

Ungelesener Beitragvon Eikoweis » Sonntag 2. Februar 2020, 18:54

Heyho,

Du musst hier die Adons gedanklich von den Gebietserweiterungen trennen. Erstere gibt es soweit ich weiß nur gegen Echtgeld. Die Gebiete hingegen sind für VIPs frei und müssen von den anderen gegen Punkte erworben werden.
Schatten von Angmar ist kein AddOn, sondern das eigentliche Grundspiel. Den Epos kann man auch f2p spielen, die Gebietsaufgaben, wie gesagt nicht direkt. Leute die wirklich gar keinen Cent dafür ausgeben wollen, müssen sich entsprechend ausreichend Punkte erspielen. Ein Weg, der von einigen beschritten wurde, geht in die Richtung, sich ständig neue Chars zu erstellen und das BdT der Grundgebiete abzugrasen. Irgendwann hat man dann genug zusammen für ein Gebiet. Und so weiter … der Aufwand-Nutzen-Faktor ist m.E. miserabel. Da sollte man RL lieber einmal Babysitten o.ä. und kann sich dann gleich ein ganzes Set freischalten ;)
Es gibt immer mal wieder %-Aktionen, bei denen Gebiete auch günstiger zu haben sind.
Moria - etc. sind AddOns, die sich alle kaufen müssen.

Was passiert, sollte man Moria und/oder sonstige Erweiterungen mit echtem Geld kaufen?


Dann hat man die enthaltenen Aufgaben und Instanzen frei. Es gibt aber meines Wissen nach immer auch noch zusätzlichen Content in den Regionen, der nicht in den AddOns enthalten ist.

Liebe Grüße, Eiko

Benutzeravatar
Millaray
Grünifantin
Beiträge: 10435
Registriert: Sonntag 17. Mai 2015, 01:38
Zum Bewohnerprofil:: http://suedviertel.com/Board/SV_Charakt ... ARID=136#x
Wohnort: Eriador

Re: Hdro f2p?

Ungelesener Beitragvon Millaray » Sonntag 2. Februar 2020, 19:05

Verstehe ich es dann richtig, das Grundspiel (eriador) kann man dann nur mit Shoppunkte kaufen?

Es gibt aber meines Wissen nach immer auch noch zusätzlichen Content in den Regionen, der nicht in den AddOns enthalten ist.

Da ich immer Addons mit Echtgeld kaufe, da frage ich mich jetzt, was mir denn fällt?! Der Shop bietet mir nichts an. Oder meintest Du hier Erweiterungen, die mit Shoppunkte gekauft wurden?

Benutzeravatar
Hecco
Stammtisch zum Efeubusch
Beiträge: 1127
Registriert: Montag 25. November 2013, 18:46
Wohnort: Auenland

Re: Hdro f2p?

Ungelesener Beitragvon Hecco » Sonntag 2. Februar 2020, 19:18

Wenn du die Erweiterung direkt kaufst solltest du eigentlich alles haben. Es gibt aber auch die Möglichkeit die Erweiterungen mit Punkten über den Shop zu kaufen, da muss man dann aufpassen, das es meines Wissens nach unterschiedliche Versionen gibt, eine ist dann zwar etwas günstiger dafür fehlen dann aber die Instanzen oder so ähnlich, ist schon ein wenig her das ich da was gekauft habe.
Faro unterdrückt und zensiert mich!

[Sippe] Filbu: '*Mordlust flammt für einen kurzen Augenblick in Filbus Blick auf*'

Benutzeravatar
Millaray
Grünifantin
Beiträge: 10435
Registriert: Sonntag 17. Mai 2015, 01:38
Zum Bewohnerprofil:: http://suedviertel.com/Board/SV_Charakt ... ARID=136#x
Wohnort: Eriador

Re: Hdro f2p?

Ungelesener Beitragvon Millaray » Sonntag 2. Februar 2020, 19:22

Und neue Rassen/Klassen auch ;)

Benutzeravatar
Eikoweis
Administrator
Beiträge: 4620
Registriert: Donnerstag 2. Januar 2014, 18:57
Zum Bewohnerprofil:: http://suedviertel.com/Board/SV_Charakt ... HARID=83#x
Wohnort: Unterlüß (LK Celle)

Re: Hdro f2p?

Ungelesener Beitragvon Eikoweis » Sonntag 2. Februar 2020, 19:24

Schatten von Angmar ist das Grundspiel und beinhaltet die ersten Gebiete (siehe Hecco) und den Epos. Willst Du als F2P woanders in Eriador questen (z.B. Nebelgebirge) musst Du das jeweilige Gebiet mit Punkten freischalten. Hin und wieder gibt es, wie gesagt, Rabattaktionen, wo man auch mehrere Gebiete vergünstigt bekommt. Unterm Strich kannst Du natürlich die fehlenden Gebiete auch mit Echtgeld kaufen - indem Du halt Punkte kaufst und die für die Erweiterungen ausgibst ;) (Dann aber auf jeden Fall die abwarten, bis es wieder die Bonus-Punkte-Aktion gibt)

Addons (also die Erweiterungen) wie zB Moria kann man nur mit Echtgeld erwerben - das geht meines Erachtens gar nicht mit Punkten.

Was den "zusätzlichen Content" angeht: Du findest hier eine Liste, die alles aufführt, was auch nach dem Kauf einer Erweiterung mit Punkten gekauft werden muss:

https://lotro-wiki.com/index.php/Quest_Packs

Für VIPs ist das frei - alle anderen bezahlen Punkte.

Liebe Grüße, Eiko


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast