Schatten des Krieges - ne ne ne

Alles was in kein anderes Unterforum passt.
Benutzeravatar
Bango
Törtchenliebhaber(in)
Beiträge: 9735
Registriert: Sonntag 18. Dezember 2011, 17:46
Zum Bewohnerprofil:: http://suedviertel.com/Board/SV_Charakt ... p?CHARID=2
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Schatten des Krieges - ne ne ne

Ungelesener Beitragvon Bango » Freitag 13. Oktober 2017, 18:18

Mairad hat geschrieben:Ich kann da nicht so viel Essen...

Ui, ich helf!
;mampf2

Benutzeravatar
Millaray
Grünifantin
Beiträge: 6889
Registriert: Sonntag 17. Mai 2015, 01:38
Zum Bewohnerprofil:: http://suedviertel.com/Board/SV_Charakt ... ARID=136#x
Wohnort: Eriador

Re: Schatten des Krieges - ne ne ne

Ungelesener Beitragvon Millaray » Freitag 13. Oktober 2017, 23:01

mal im richtigen Forum verschoben. Viel Spaß beim diskutieren *zwinkert*
But everyone has a story
full of light and, may be, disgrace.
If you want to be anybody,
don't run! Just hold yourself!
Maywine

Benutzeravatar
Filbu
Doppelmoralapostel
Beiträge: 11849
Registriert: Donnerstag 2. Mai 2013, 22:58
Wohnort: Lindental

Re: Schatten des Krieges - ne ne ne

Ungelesener Beitragvon Filbu » Samstag 14. Oktober 2017, 10:04

Hui. Das is aber ne ganz ansehnliche Kankra. Hihi.
Bild

Benutzeravatar
Bango
Törtchenliebhaber(in)
Beiträge: 9735
Registriert: Sonntag 18. Dezember 2011, 17:46
Zum Bewohnerprofil:: http://suedviertel.com/Board/SV_Charakt ... p?CHARID=2
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Schatten des Krieges - ne ne ne

Ungelesener Beitragvon Bango » Samstag 14. Oktober 2017, 10:08

oja, optisch auf jeden Fall eine Verbesserung!

Benutzeravatar
Filbu
Doppelmoralapostel
Beiträge: 11849
Registriert: Donnerstag 2. Mai 2013, 22:58
Wohnort: Lindental

Re: Schatten des Krieges - ne ne ne

Ungelesener Beitragvon Filbu » Samstag 14. Oktober 2017, 10:16

Aber schon komisch das man sich so weitz von der Lore wegbewegen kann und trotzdem die Lizenz kriegt. *grübel*
Bild

Benutzeravatar
Bango
Törtchenliebhaber(in)
Beiträge: 9735
Registriert: Sonntag 18. Dezember 2011, 17:46
Zum Bewohnerprofil:: http://suedviertel.com/Board/SV_Charakt ... p?CHARID=2
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Schatten des Krieges - ne ne ne

Ungelesener Beitragvon Bango » Samstag 14. Oktober 2017, 10:23

Vielleicht haben die bei Tolkien Enterprises mitgekriegt das sie nicht mehr soooo lang Geld mit den Lizenzrechten verdienen können oderso.

Benutzeravatar
Mairad
Klatschredakteurin
Beiträge: 4295
Registriert: Donnerstag 11. Februar 2016, 14:42
Zum Bewohnerprofil:: http://suedviertel.com/Board/SV_Charakt ... ARID=160#x
Wohnort: Baumgart

Re: Schatten des Krieges - ne ne ne

Ungelesener Beitragvon Mairad » Samstag 14. Oktober 2017, 10:28

Ich denk dass Warner sich damals viele Freiheiten in den Vertrag geschrieben hat und gut dafür bezahlt hat.... Alles eine Frage der Kohle

Wobei mich dieser Hype über dieses Spiel aufregt. ... Das hat nichts mehr mit Herr der Ringe zu tun. Spielen soll das wer mag aber es unter Herr der Ringe laufen zu lassen ist eine Zumutung
Freiheit ist immer die Freiheit des Andersdenkenden!
Ich freue mich wenn es regnet, weil wenn ich mich nicht freue, regnet es auch!
Wenn eine schwarze Katze Deinen Weg kreuzt, dann bedeutet das, dass die Katze irgendwo hin will!

Benutzeravatar
Waido
Abenteurer
Beiträge: 3085
Registriert: Dienstag 26. Juni 2012, 08:33
Wohnort: Wegscheid

Re: Schatten des Krieges - ne ne ne

Ungelesener Beitragvon Waido » Samstag 14. Oktober 2017, 12:41

Hm, interessante Diskussion. Mir gefällt die Spinnen-Kankra auch besser. Aber in Tolkiens Buch hat sie ja eher einen kurzen, hochspannenden, auf die Geschichte von Mittelerde verweisenden Auftritt. Wenn man sich eine längere Geschichte um die Figur Kankra ausdenken/ausspinnen würde, wäre vielleicht eine stärkere Personifikation von "She-lob" ( Sie-Spinne) denkbar. Ich denke, in einem Theaterstück würde man sie vielleicht auch durch eine Frau besetzen, weil Tolkien das weibliche im Namen Shelob extra betont hat. Die Frage ist dann, wie die Frau aussehen könnte? Und welchen den Zuschauer einspinnenden Charakter sie hätte? Und welches Alter?

Aber persönlich mag ich die Spinnen-Kankra auch lieber. :)
Der bunte Vogel fängt den Wurm.

Benutzeravatar
Mairad
Klatschredakteurin
Beiträge: 4295
Registriert: Donnerstag 11. Februar 2016, 14:42
Zum Bewohnerprofil:: http://suedviertel.com/Board/SV_Charakt ... ARID=160#x
Wohnort: Baumgart

Re: Schatten des Krieges - ne ne ne

Ungelesener Beitragvon Mairad » Sonntag 15. Oktober 2017, 13:01

Mh in einem Theaterstück würde ich Kankra sicher auch weiblich besetzen. Kanker ist ja ein anderes Wort für Spinne mit dem a als Endung kommt es dem She-Lob ziemlich nahe. Aber das ist ja nicht das einzige, was mir so "aufstösst" an diesem Spiel. Kankra ist mit Sicherheit keine Gestaltwandelrin und war als Tochter von Ungoliant immer in "Spinnenform" zumal - mh ich weiß nicht ob Ungoloiant männlich oder weiblich war - jedenfalls der andere Elternteil ein Spinnentier war.
Aber an einem untoten Waldläufer der vom Geist des Celebrimbor besessen ist, daran hab ich auch ganz schön zu knabbern. Dieses Spiel, es mag ja gut umgesetzt sein, hat mit Mittelerde jedenfalls in meinen Augen so viel zu tun wie WOW :)
Freiheit ist immer die Freiheit des Andersdenkenden!
Ich freue mich wenn es regnet, weil wenn ich mich nicht freue, regnet es auch!
Wenn eine schwarze Katze Deinen Weg kreuzt, dann bedeutet das, dass die Katze irgendwo hin will!

Benutzeravatar
Blundo
Gemeindebewohner(in)
Beiträge: 1171
Registriert: Donnerstag 6. Februar 2014, 10:36

Re: Schatten des Krieges - ne ne ne

Ungelesener Beitragvon Blundo » Montag 16. Oktober 2017, 15:23

Also ich finde Film finde die untere Kankra-Dame definitiv hübscher. Ich denke die wird nicht so haarige Beine wie die Spinnen-Kankra haben
Sohn vieler Welten


Zurück zu „Andere Spielwelten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast