Seite 2 von 3

Re: Bahnhof Kings Cross/Eingang zum Gleis 9 3/4

Verfasst: Freitag 30. September 2016, 19:58
von Millaray
Pete schaut sich um und ihm fällt ins Auge ein Junge mit schwarzer Umhang, der neben einer Frau mit Pelzmantel läuft. Eine kurze Überprüfung bestätigt ihm, dass sie einen Gepäckwagen mit einer Eule haben. Petes Gesicht wird zu einer komischen Grimasse.

"Noch so einen Pack."

Pete murmelt und versucht energisch den Weg des Pärchens zu versperren.

Re: Bahnhof Kings Cross/Eingang zum Gleis 9 3/4

Verfasst: Samstag 1. Oktober 2016, 13:04
von Tulpeline
*Sam und seine Mutter halten an als Pete sich einfach vor den Weg stellt. Sam schaut genervt auf* Was soll das? Geht aus dem Weg. *Sam's Mutter legt ihre Hand auf seine Schulter und Flüstert ihm zu das er sich nicht wieder Aufregen soll*

Re: Bahnhof Kings Cross/Eingang zum Gleis 9 3/4

Verfasst: Samstag 1. Oktober 2016, 18:41
von Millaray
Pete macht seine ernsteste Miene und schaut streng auf Sam und seine Mutter. Er nickt der Dame grüßend.

"Wohin des Weges? Haben Sie Tickets?"

Re: Bahnhof Kings Cross/Eingang zum Gleis 9 3/4

Verfasst: Samstag 1. Oktober 2016, 20:58
von Tulpeline
*Die Mutter von Sam nickt und holt zwei Tickets aus ihrem Mantel* Ja Mister. Wir haben vorne bei den Automaten welche gelöst *hält die Tickets dem Pete hin. Er wird feststellen das es Muggeltickets für Gleich 10 sind*
Wir wollen meinen Bruder Besuchen. *Sam steht ruhig daneben und lässt es seine Mutter klären*

Re: Bahnhof Kings Cross/Eingang zum Gleis 9 3/4

Verfasst: Samstag 1. Oktober 2016, 22:14
von Millaray
Pete nimmt die Tickets und untersucht sie sorgfältig.

"Haben Sie Dokumenten auch für den Vogel?"

Re: Bahnhof Kings Cross/Eingang zum Gleis 9 3/4

Verfasst: Sonntag 2. Oktober 2016, 14:30
von Tulpeline
*Sam's Mutter schaut Pete etwas genervt an* Mir ist nicht bekannt das man bei einer Zugreise irgendwelche Dokumente für Haustiere benötigt. Lassen Sie uns nun durch damit wir den Zug nicht verpassen *Sam's Mutter Streckt ihre Hand aus und schnippt zweimal als Zeichen das sie die Tickets wieder haben möchte.*

*Sam steht ruhig daneben und beobachtet das geschehen zwischen seiner Mutter und Pete*

Re: Bahnhof Kings Cross/Eingang zum Gleis 9 3/4

Verfasst: Sonntag 2. Oktober 2016, 21:59
von Millaray
Pete gibt die Tickets an Sam's Mutter zurück und wendet sich der Eule.

"Haustiere?! Jaa... Aber seltsames Tier haben Sie da, Mrs. Ganz schön groß der Papagei!"

Pete macht Anstalten einen Finger in die Käfig zu stecken, um den Papa... ähm die Eule zu streichen.

Re: Bahnhof Kings Cross/Eingang zum Gleis 9 3/4

Verfasst: Montag 3. Oktober 2016, 00:29
von Tulpeline
*Sam rollt genervt mit den Augen* Das ist ein Streifenkauz. Also eine Eule. Sie sind nicht der hellste oder? *Sam's Mutter stockt den Atem und schimpft mit Sam* So Spricht man nicht mit Mu...Menschen die ihrer Arbeit nachgehen.

*Sam's Mutter schaut zu Pete und lächelt gekünstelt* Entschuldigt meinen Sohn. Er ist heute nicht bester Laune*

*Als Pete den Finger in den Käfig steckt schnappt die Eule mit den Schnabel danach*

Re: Bahnhof Kings Cross/Eingang zum Gleis 9 3/4

Verfasst: Montag 3. Oktober 2016, 06:13
von Millaray
"Heey...."

Pete zieht schnell seinen Finger heraus, bevor was übles passieren konnte. Sein Gesicht wird kreidebleich vor Angst und Schreck. Er redet weiter mit empörter Stimme.

"Also wirklich! Das geht so gar nicht! So ein gefährliches Tier braucht Genehmigung. Da sind Auflagen zu erfühlen. Und und und... Ist der Käfig den sicher?"

Pete schaut sich beunruhigt den Käfig an. Ihm ist wohl das respektlose Verhalten der Junge entgangen.

Re: Bahnhof Kings Cross/Eingang zum Gleis 9 3/4

Verfasst: Dienstag 4. Oktober 2016, 13:08
von Tulpeline
*Sam lacht los als seine Eule den Pete in den Finger zwickt. Seine Mutter drückt ihn mahnend die Schulter und Schüttelt den Kopf. Danach schaut sie zu Pete*

Bitte Entschuldigt. Die Eule ist das Reisen im Käfig nicht gewohnt und ist daher etwas gereizt.

*Sam's Mutter lächelt liebevoll in der Hoffnung das Pete nun entlich mal ruhe gibt und sie weitergehen können*