In Mairads Goldschmiede an einen unerwartet sonnigen Tag im Vorjul

Hierbei handelt es sich um ein Forum, in dem gemeinsam Rollenspiel betrieben wird.
Benutzeravatar
Beuno
Zwipfelträger
Beiträge: 14626
Registriert: Samstag 10. März 2012, 22:36
Zum Bewohnerprofil:: http://suedviertel.com/Board/SV_Charakt ... HARID=19#x
Wohnort: Auenlandsiedlung Finkhopfen, Windungsweg 4

Re: In Mairads Goldschmiede an einen unerwartet sonnigen Tag im Vorjul

Ungelesener Beitragvon Beuno » Sonntag 8. Januar 2017, 20:35

Beuno kichert in sich hinein.
"Aber nein, Bango! Wie sollte sowas denn funktionieren? Man sähe doch einen Unsichtbaren, dem man sie umhängen könnte, erst garnicht, um ihn sichtbar zu machen!"
Nickt überzeugt und ernstahft zu seinen Worten, während er Mairad unbemerkt zuzwinkert.
"Hast Du von den Marzipanleckereien denn noch was übrig gelassen, Bango?"
Zieht eine Augenbraue hoch und beobachtet Bango's Jongliererei skeptisch.
"Es ist besser, ein einziges kleines Licht anzuzünden,
als die Dunkelheit zu verfluchen."
(Konfuzius)

Benutzeravatar
Mairad
Klatschredakteurin
Beiträge: 4294
Registriert: Donnerstag 11. Februar 2016, 14:42
Zum Bewohnerprofil:: http://suedviertel.com/Board/SV_Charakt ... ARID=160#x
Wohnort: Baumgart

Re: In Mairads Goldschmiede an einen unerwartet sonnigen Tag im Vorjul

Ungelesener Beitragvon Mairad » Sonntag 8. Januar 2017, 20:58

Mairad versucht nicht zu kichern, als sie Gos Faxen beobachtet.
Aber sie wird sofort wieder ernst und flüstert Beuno zu: "Ich weiß wie wichtig Dir das Medallion ist, Beuno. Meine Laute ist alles Was ich von meiner Mutter noch habe, das und undeutliche Erinnerungen. Ich werde die Kette so schnell wie möglich fertig machen."
Aufmunternd und eine Träne unterdrückend lächelt Mairad Beuno an.
"Ich hab im Büro noch eine Schale Marzipan Töften Beuno, die isst Du doch auch gern."
Mairad springt auf und läuft ins Büro herüber, heimlich froh eine Minute mit ihren Gedanken allein zu sein, nimmt die Schale mit den Marzipan Töften und geht zurück in den Austellungsraum.
Freiheit ist immer die Freiheit des Andersdenkenden!
Ich freue mich wenn es regnet, weil wenn ich mich nicht freue, regnet es auch!
Wenn eine schwarze Katze Deinen Weg kreuzt, dann bedeutet das, dass die Katze irgendwo hin will!

Benutzeravatar
Bango
Törtchenliebhaber(in)
Beiträge: 9730
Registriert: Sonntag 18. Dezember 2011, 17:46
Zum Bewohnerprofil:: http://suedviertel.com/Board/SV_Charakt ... p?CHARID=2
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: In Mairads Goldschmiede an einen unerwartet sonnigen Tag im Vorjul

Ungelesener Beitragvon Bango » Sonntag 8. Januar 2017, 21:50

"ui, das stimmt Beuno... Oja, habbich noch was über gelassen. Ich lass immer was über. Ausser wenn nich genug da is, oja."
"Warum is die Kette denn kaputt? Uh, ichwarsnich, oja. Ui, besser undeutliche Erinnerungen als ne undeutliche Laute, glaubich."

Benutzeravatar
Beuno
Zwipfelträger
Beiträge: 14626
Registriert: Samstag 10. März 2012, 22:36
Zum Bewohnerprofil:: http://suedviertel.com/Board/SV_Charakt ... HARID=19#x
Wohnort: Auenlandsiedlung Finkhopfen, Windungsweg 4

Re: In Mairads Goldschmiede an einen unerwartet sonnigen Tag im Vorjul

Ungelesener Beitragvon Beuno » Sonntag 8. Januar 2017, 23:26

"Oh,ja..die esse ich sehr gerne!", ruft Beuno noch Mairad hinterher, bevor er sich wieder Bango zuwendet.
"Na, Mai holt ja noch Marzipantöften, kein Problem, Bango! Und, keine Ahnung wieso die Kette kaputt ging. Sie hing immer am Garderobenspiegel in meinem
Smial, doch neulich lag sie davor am Boden, weil der Verschluss abgebrochen war."
Beuno reibt sich nachdenklich das Kinn und schaut dann wieder zu Bango auf.
"Und was hat dich hergeführt? Willst Du auch etwas reparieren lassen?"
"Es ist besser, ein einziges kleines Licht anzuzünden,
als die Dunkelheit zu verfluchen."
(Konfuzius)

Benutzeravatar
Mairad
Klatschredakteurin
Beiträge: 4294
Registriert: Donnerstag 11. Februar 2016, 14:42
Zum Bewohnerprofil:: http://suedviertel.com/Board/SV_Charakt ... ARID=160#x
Wohnort: Baumgart

Re: In Mairads Goldschmiede an einen unerwartet sonnigen Tag im Vorjul

Ungelesener Beitragvon Mairad » Sonntag 15. Januar 2017, 14:40

Mairad lächelt in sich hinein, während sie versonnen die Kette begutachtet.
Sie murmelt vor sich hin
"Ein schönes Stück, gute handwerkliche Arbeit, wahrscheinlich hat jemand daran gezogen. Sehr fein gearbeiteter Verschluss, echt filigran."
Sie schaut auf und richtet sich an Beuno.
"Du Beuno, sag mal, weisst Du woher Deine Mutter die Kette hatte. Die Ausführung ist sehr gut und die Arbeit kommt mir vor wie von den Zwergen, sehr fein und filigran und trotzdem haltbar. Es wird bestimmt eine Woche dauern, bis ich den Verschluss wieder instand gesetzt habe, weil ich möchte ihn reparieren und nicht ersetzen und das wird ziemlich kniffelig."
Freiheit ist immer die Freiheit des Andersdenkenden!
Ich freue mich wenn es regnet, weil wenn ich mich nicht freue, regnet es auch!
Wenn eine schwarze Katze Deinen Weg kreuzt, dann bedeutet das, dass die Katze irgendwo hin will!

Benutzeravatar
Beuno
Zwipfelträger
Beiträge: 14626
Registriert: Samstag 10. März 2012, 22:36
Zum Bewohnerprofil:: http://suedviertel.com/Board/SV_Charakt ... HARID=19#x
Wohnort: Auenlandsiedlung Finkhopfen, Windungsweg 4

Re: In Mairads Goldschmiede an einen unerwartet sonnigen Tag im Vorjul

Ungelesener Beitragvon Beuno » Sonntag 15. Januar 2017, 16:30

Beuno schaut von Bango, der immer noch den Mund mit Marzipan voll hat, zu Mairad und schüttelt den Kopf.
'Das weiss ich leider nicht, Mai, nur, dass sie die Kette von meinem Vater geschenkt bekam. Aber vielleicht weiss Onkel Broncoric ja,
ob sein Bruder Mungo, die Kette von den Zwergen hatte. Ist das denn wichtig für die Reparatur, Mai?'
Beuno grübelt nochmal kurz nach, kommt aber wohl zu keinem Ergebnis.
'Auf jeden Fall hat die Instandsetzung keine Eile, nimm Dir soviel Zeit, wie Du brauchst!'
"Es ist besser, ein einziges kleines Licht anzuzünden,
als die Dunkelheit zu verfluchen."
(Konfuzius)

Benutzeravatar
Bango
Törtchenliebhaber(in)
Beiträge: 9730
Registriert: Sonntag 18. Dezember 2011, 17:46
Zum Bewohnerprofil:: http://suedviertel.com/Board/SV_Charakt ... p?CHARID=2
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: In Mairads Goldschmiede an einen unerwartet sonnigen Tag im Vorjul

Ungelesener Beitragvon Bango » Sonntag 15. Januar 2017, 20:14

"Niff fefafiefen, faf fu Fafenfefofen."
Bango schluckt das Marzipan runter.
"Jammi, lecker! Uh, ich hab nix zum reparieren, aber ich könnt schnell was kaputt machen... sollich?"

Benutzeravatar
Beuno
Zwipfelträger
Beiträge: 14626
Registriert: Samstag 10. März 2012, 22:36
Zum Bewohnerprofil:: http://suedviertel.com/Board/SV_Charakt ... HARID=19#x
Wohnort: Auenlandsiedlung Finkhopfen, Windungsweg 4

Re: In Mairads Goldschmiede an einen unerwartet sonnigen Tag im Vorjul

Ungelesener Beitragvon Beuno » Sonntag 15. Januar 2017, 20:20

Beuno schüttelt erschrocken den Kopf.
'Bloss nicht, Bango! Mai macht hier doch alles wieder heile, da wäre sowas doch völlig Kontraproduktiv!'
Beuno zwinkert Mai schnell zu.
'Nimm dir lieber noch eine Tasse Tee, das Marzipan muss doch rutschen, Bango!'
"Es ist besser, ein einziges kleines Licht anzuzünden,
als die Dunkelheit zu verfluchen."
(Konfuzius)

Benutzeravatar
Mairad
Klatschredakteurin
Beiträge: 4294
Registriert: Donnerstag 11. Februar 2016, 14:42
Zum Bewohnerprofil:: http://suedviertel.com/Board/SV_Charakt ... ARID=160#x
Wohnort: Baumgart

Re: In Mairads Goldschmiede an einen unerwartet sonnigen Tag im Vorjul

Ungelesener Beitragvon Mairad » Sonntag 15. Januar 2017, 20:27

Mairad schaut streng in Richtung Bango
"Nein Go...... Wag es ja nicht. Ich hab schon genug Arbeit."
Mairad dreht sich zu Beuno um.
"Nein Beuno, wichtig ist es nicht. Es ist nur so, wenn ich weiß woher die Kette kommt, dann weiß ich auch welche Techniken dort verwendet werden und kann daher den neuen Verschluss besser an den anpassen, der mal dran war. Die Goldschmiede in Bree zum beispiel arbeiten anders als die Zwerge."
Vorsichtig lässt Mairad die Kette durch die Finger gleiten.
"Ich denke es ist eine zwergische Arbeit also werde ich den neuen Verschluß auch so anfertigen. Ist übermorgen fertig. Kommst Du so zur Abendbrotzeit, dann mache ich uns Pilzsuppe und Balger."
Freiheit ist immer die Freiheit des Andersdenkenden!
Ich freue mich wenn es regnet, weil wenn ich mich nicht freue, regnet es auch!
Wenn eine schwarze Katze Deinen Weg kreuzt, dann bedeutet das, dass die Katze irgendwo hin will!

Benutzeravatar
Bango
Törtchenliebhaber(in)
Beiträge: 9730
Registriert: Sonntag 18. Dezember 2011, 17:46
Zum Bewohnerprofil:: http://suedviertel.com/Board/SV_Charakt ... p?CHARID=2
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: In Mairads Goldschmiede an einen unerwartet sonnigen Tag im Vorjul

Ungelesener Beitragvon Bango » Sonntag 15. Januar 2017, 20:52

"Auja." Bango nimmt eine Tasse Tee. "Mmmmh, warmig."

"Ui, ui, Pilzsuppe und Balger, darfich auch kommen?"


Zurück zu „Geschichten, die wir gemeinsam schreiben“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast