Gerüchteküche -Man munkelt...

Hierbei handelt es sich um ein Forum, in dem gemeinsam Rollenspiel betrieben wird.
Benutzeravatar
Blundo
Stammtisch zum Efeubusch
Beiträge: 1599
Registriert: Donnerstag 6. Februar 2014, 09:36

Re: Gerüchteküche -Man munkelt...

Ungelesener Beitragvon Blundo » Mittwoch 14. Oktober 2020, 22:23

... dass Bascobald darüber nachdachte einen Ratgeber mit dem Titel "Harte Arbeit...und warum man es am besten sein lassen sollte" schreiben wollte, doch das soll ihm angeblich zu anstrengend gewesen sein, weshalb er es gelassen hat.
Bascobald (PVE Twink)

Benutzeravatar
Erdina
Beiträge: 564
Registriert: Mittwoch 13. März 2019, 00:09
Zum Bewohnerprofil:: SV_Charakterdaten.php?CHARID=189#x

Re: Gerüchteküche -Man munkelt...

Ungelesener Beitragvon Erdina » Donnerstag 15. Oktober 2020, 22:01

...das man mit den Plänen für den Eiskeller im Efeubusch schon gut voran gekommen sei. Man plant auch ein Frühwarnschimmelsystem einzurichten; hierzu solle sich ein sogenannter Hauptunterschimmelfrühwarnbeauftragter, kurz Hausfrüb, einfach vor den Eingang vorm Keller setzen. Wenn er anfängt zu schimmeln, weis man dann bescheid, das der Keller auch bald schimmeln könnte.
Desweiteren werde wohl Torfmoss gebraucht. Man überlegt, sich da einfach bei dem Zwergenaußenposten nähe Nadelhohl in den Sumpfmooren zu bedienen, denn den Torf aus den Froschmooren bei Froschmoorstätten braucht das Auenland ja selber noch.
;Schurke

Benutzeravatar
Mairad
Klatschredakteurin
Beiträge: 5653
Registriert: Donnerstag 11. Februar 2016, 13:42
Zum Bewohnerprofil:: http://suedviertel.com/Board/SV_Charakt ... ARID=160#x
Wohnort: Baumgart

Re: Gerüchteküche -Man munkelt...

Ungelesener Beitragvon Mairad » Montag 19. Oktober 2020, 20:29

...dass Beuno in den letzten Zeit sehr übernächtigt erscheiben würde. Er habe sogar vergessen, das Tintenfass aufzumachen, bevor er seinen Witz gezeichnet habe und deswegen nur eine Weisse Seite eingereicht. Mairad habe jedoch Verständnis gezeigt, da sie meine, dass das daran liege, dass Beuno von Yome wachgehalten werde.....junge Liebe eben.
Freiheit ist immer die Freiheit des Andersdenkenden!
Ich freue mich wenn es regnet, weil wenn ich mich nicht freue, regnet es auch!
Wenn eine schwarze Katze Deinen Weg kreuzt, dann bedeutet das, dass die Katze irgendwo hin will!

Benutzeravatar
Ahilleth
Freund(in) der Gemeinde
Beiträge: 601
Registriert: Dienstag 4. Dezember 2018, 18:36

Re: Gerüchteküche -Man munkelt...

Ungelesener Beitragvon Ahilleth » Samstag 24. Oktober 2020, 14:08

...dass Südländer viele Handelskarren voll mit Kakaobohnen aus Rhún ins Auenland transportieren.
Verbündeter von Durins Faust der Gerechten
Freund der Grenzer des Auenlandes

Bild

Facebook: Ahilleth Livanya

Benutzeravatar
Erdina
Beiträge: 564
Registriert: Mittwoch 13. März 2019, 00:09
Zum Bewohnerprofil:: SV_Charakterdaten.php?CHARID=189#x

Re: Gerüchteküche -Man munkelt...

Ungelesener Beitragvon Erdina » Samstag 24. Oktober 2020, 15:24

...dass Tronald Dump nun völlig den Verstand verloren habe. Er würde Dinge wie "KakaobOHNE" und "macht die Kleinen im Auenland wieder groß!" rufen.
Er erzählt außerdem, das diese Südländer nur südlichere Bockländer seien und versucht seine konkreten Forderungen, zum Bau einer Mauer um das Bockland, per Faltblatt unter die Leute zu bringen.
;Schurke

Benutzeravatar
Erdina
Beiträge: 564
Registriert: Mittwoch 13. März 2019, 00:09
Zum Bewohnerprofil:: SV_Charakterdaten.php?CHARID=189#x

Re: Gerüchteküche -Man munkelt...

Ungelesener Beitragvon Erdina » Donnerstag 12. November 2020, 22:03

... das der Bauer Maggot Leute bezahlt, damit sie bei ihm Pilze klauen.
...das Pilze gut im Keller, auf Stroh und vorallem auf Dung wachsen.
...je weisser ein Pilz ist, desto dunkler der Dung wäre, auf dem er gewachsen ist.

...das Fräulein Pastinaka eine Züchtung aus Beunos Garten ist.

...das Ruhmbert Kohlinger schrecklich für Fräulein Maywine schwärmt. Die arme hat nach seinen gnadenlosen Anbagger-versuchen beim letzten Stammtisch oft die Flucht ergreifen müssen.
;Schurke

Benutzeravatar
Sebylla
Klatschkolumnistin
Beiträge: 1842
Registriert: Dienstag 5. November 2019, 20:01
Zum Bewohnerprofil:: SV_Charakterdaten.php?CHARID=196#x
Wohnort: Dunkheim (Ostfold), Gratstraße 2 | Taur Hethyr (Siedlung Falathlorn), Anfurtweg 7
Kontaktdaten:

Re: Gerüchteküche -Man munkelt...

Ungelesener Beitragvon Sebylla » Freitag 20. November 2020, 23:39

... dass Alegrio Harfenschlag und Fräulein Pastinaka ein Verhältnis haben sollen.
... dass die beiden dieses Gerücht beim letzten Stammtisch selbst angeheizt haben.
... dass es sich hierbei nur um ein sogenanntes Bratkartoffelverhältnis handelt, weil sich der Herr Alegrio, als eingefleischter Junggeselle auch gerne mal bekochen lässt.
Einer Frau ihren Herzenswunsch ausreden zu wollen, gleicht dem Versuch, den Niagarafall mit bloßen Händen zu stoppen. (Bob Hope)
Um Feinde zu bekommen, ist es nicht nötig, den Krieg zu erklären. Es reicht, wenn man einfach sagt, was man denkt! (Martin Luther King)
Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich. (Konrad Adenauer)

Benutzeravatar
Sebylla
Klatschkolumnistin
Beiträge: 1842
Registriert: Dienstag 5. November 2019, 20:01
Zum Bewohnerprofil:: SV_Charakterdaten.php?CHARID=196#x
Wohnort: Dunkheim (Ostfold), Gratstraße 2 | Taur Hethyr (Siedlung Falathlorn), Anfurtweg 7
Kontaktdaten:

Re: Gerüchteküche -Man munkelt...

Ungelesener Beitragvon Sebylla » Dienstag 26. Januar 2021, 14:55

... das beim letzten Auenländer Pferderennen der Favorit deshalb verloren hat, weil sein Pferd halb verhungert ins Rennen gegangen ist. Außerdem soll dieses nach dem Rennen angenagt worden sein, so dass ein neues Pferd für das diesjährige Rennen benötigt wird. Angeblich soll Bango hinter der Fressattacke stecken, aber bisher konnte ihm nichts nachgewiesen werden.
Einer Frau ihren Herzenswunsch ausreden zu wollen, gleicht dem Versuch, den Niagarafall mit bloßen Händen zu stoppen. (Bob Hope)
Um Feinde zu bekommen, ist es nicht nötig, den Krieg zu erklären. Es reicht, wenn man einfach sagt, was man denkt! (Martin Luther King)
Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich. (Konrad Adenauer)

Benutzeravatar
Hiradhryn
Freund(in) der Gemeinde
Beiträge: 63
Registriert: Samstag 12. September 2020, 14:05

Re: Gerüchteküche -Man munkelt...

Ungelesener Beitragvon Hiradhryn » Dienstag 26. Januar 2021, 15:34

...dass Bango überlegt Vegetarier zu werden, weil ihm die vegetarischen Straußenschnitzel so gut schmeckten.

Benutzeravatar
Erdina
Beiträge: 564
Registriert: Mittwoch 13. März 2019, 00:09
Zum Bewohnerprofil:: SV_Charakterdaten.php?CHARID=189#x

Re: Gerüchteküche -Man munkelt...

Ungelesener Beitragvon Erdina » Dienstag 26. Januar 2021, 15:47

...dass der "Verein zur Rettung der auenländischen Esskultur" kurz "VREss", die vegetarischen Straußenschnitzel zur "Mogelspeise des Jahres" gekürt hat, da in den Schnitzeln kein echtes Straußenfleisch enthalten ist.
Platz zwei wurde an die Bockwurst vergeben, da sie nicht aus Bockländern gemacht wird, sondern aus Ziegenböcken.
"Der Name führt unsere werten Verspeiser in die Irre", so der Vorstandsvorsitzende.
;Schurke


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast