Gerüchteküche -Man munkelt...

Hierbei handelt es sich um ein Forum, in dem gemeinsam Rollenspiel betrieben wird.
Benutzeravatar
Drafa
Beiträge: 1507
Registriert: Samstag 20. Februar 2021, 10:59

Re: Gerüchteküche -Man munkelt...

Ungelesener Beitragvon Drafa » Freitag 18. Februar 2022, 10:36

..dass die gestrige Schliessung des Efeubusch´s mit dem heute beginnenden Pferderennen in Zusammenhang stünde.
Herr Birkenheim hätte Unmengen an kalten Platten und warmen Speisen für die Gäste des Rennens bestellt, so dass die Frolleins Schweinepfote und Entenbrot seit gestern in der Küche hätten stehen müssen.
"Es gibt etwas Gutes in dieser Welt, Herr Frodo. Und dafür lohnt es sich, zu kämpfen."

Benutzeravatar
Sebylla
Klatschkolumnistin
Beiträge: 3492
Registriert: Dienstag 5. November 2019, 20:01
Zum Bewohnerprofil:: SV_Charakterdaten.php?CHARID=196#x
Wohnort: Dunkheim (Ostfold), Gratstraße 2 | Taur Hethyr (Siedlung Falathlorn), Anfurtweg 7
Kontaktdaten:

Re: Gerüchteküche -Man munkelt...

Ungelesener Beitragvon Sebylla » Freitag 4. März 2022, 21:15

... dass, das von Alegrio so gern verköstigte sogenannte "Wässerchen" im Efeubusch nicht mehr ausgeschenkt wird, weil die Herren von Rhun, von wo diese Spirtuose stammt, gerade heftig am Rad drehen.
Einer Frau ihren Herzenswunsch ausreden zu wollen, gleicht dem Versuch, den Niagarafall mit bloßen Händen zu stoppen. (Bob Hope)
Um Feinde zu bekommen, ist es nicht nötig, den Krieg zu erklären. Es reicht, wenn man einfach sagt, was man denkt! (Martin Luther King)
Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich. (Konrad Adenauer)

Benutzeravatar
Ahilleth
Freund(in) der Gemeinde
Beiträge: 661
Registriert: Dienstag 4. Dezember 2018, 18:36

Re: Gerüchteküche -Man munkelt...

Ungelesener Beitragvon Ahilleth » Donnerstag 10. März 2022, 14:18

...das Beuno der Weg von einem Käsewagen versperrt wird und Er diesen Weg einfach nicht mehr passieren kann.
Verbündeter von Durins Faust der Gerechten
Freund der Grenzer des Auenlandes

Facebook: Ahilleth Livanya

Benutzeravatar
Sebylla
Klatschkolumnistin
Beiträge: 3492
Registriert: Dienstag 5. November 2019, 20:01
Zum Bewohnerprofil:: SV_Charakterdaten.php?CHARID=196#x
Wohnort: Dunkheim (Ostfold), Gratstraße 2 | Taur Hethyr (Siedlung Falathlorn), Anfurtweg 7
Kontaktdaten:

Re: Gerüchteküche -Man munkelt...

Ungelesener Beitragvon Sebylla » Montag 14. März 2022, 15:38

... dass der Zwipelträger kürzlich auf dem Weg zum Gasthaus "Adler & Kind", wo er das wandernde gasthaus besuchen wollte, einer singenden Elbin, mit einem kleinen weißen Hirschkalb begegnet ist. Von ihrem Gesang soll er so verwirrt gewesen sein, dass sich sogar seine Zwipfel verbogen haben und er dann einfach nden Heimweg angetreten hat, weil er nicht mehr wusste, wohin er wollte.
Einer Frau ihren Herzenswunsch ausreden zu wollen, gleicht dem Versuch, den Niagarafall mit bloßen Händen zu stoppen. (Bob Hope)
Um Feinde zu bekommen, ist es nicht nötig, den Krieg zu erklären. Es reicht, wenn man einfach sagt, was man denkt! (Martin Luther King)
Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich. (Konrad Adenauer)

Benutzeravatar
Mairad
Klatschredakteurin
Beiträge: 6125
Registriert: Donnerstag 11. Februar 2016, 13:42
Zum Bewohnerprofil:: http://suedviertel.com/Board/SV_Charakt ... ARID=160#x
Wohnort: Baumgart

Re: Gerüchteküche -Man munkelt...

Ungelesener Beitragvon Mairad » Montag 14. März 2022, 15:55

..dass nach dem Konzert der Silberdisteln in Bree über starke Frauen die Nachfrage nach Pfannen extrem angestiegen sein soll. Auch sei Sebylla mehrfach darauf angesprochen worden, ob sie bereit sei, ihre bei der Matriarchin Stepfusia erworbenen Selbstverteidigungskünste weiterzugeben. Zuverlässige Quellen aus den Rathaus der Stadt berichten, dass der Bürgermeister ein Verbot derartiger Kurse aussprechen will, angeblich um den Frieden in Bree zu wahren. Böse Zungen behaupten, er habe lediglich die Sorge, dass sich seine Gattin für einen solchen Kursus einschreiben könnte
Freiheit ist immer die Freiheit des Andersdenkenden!
Ich freue mich wenn es regnet, weil wenn ich mich nicht freue, regnet es auch!
Wenn eine schwarze Katze Deinen Weg kreuzt, dann bedeutet das, dass die Katze irgendwo hin will!

Benutzeravatar
kriso
Durins Fäuste
Beiträge: 1623
Registriert: Montag 27. Mai 2013, 14:55

Re: Gerüchteküche -Man munkelt...

Ungelesener Beitragvon kriso » Montag 14. März 2022, 17:20

das die fäuste dem bürgermeister einreden, das tragen von pfannen zu verbieten. im öffentlichem raum.
sie sind um die sicherheit aller dickköpfe besorgt, da frauen jeden alters, neudings pfannen als druckmittel nutzen.
pfannen sollten nur zum braten nutzbar sein ......

Benutzeravatar
Sebylla
Klatschkolumnistin
Beiträge: 3492
Registriert: Dienstag 5. November 2019, 20:01
Zum Bewohnerprofil:: SV_Charakterdaten.php?CHARID=196#x
Wohnort: Dunkheim (Ostfold), Gratstraße 2 | Taur Hethyr (Siedlung Falathlorn), Anfurtweg 7
Kontaktdaten:

Re: Gerüchteküche -Man munkelt...

Ungelesener Beitragvon Sebylla » Montag 14. März 2022, 22:11

.. dass Sebylla erwägt, die Pfannen – in Bree – durch Nudelhölzer aus Eisenholz zu ersetzen, um so den neuen rechtlichen Regelungen genüge zu tun, aber trotzdem wehrhaft zu sein. Ein erster Test bei Timm Sandigmann zeigte, dass hier bei gleicher Wirkung kleinere Schädigungen beim Angreifer zu beobachten sind. Das Nudelholz könnte also als Präzisionswaffe gelten, wenn man bereits vorher das Zielgebiet genau festlegen könnte.
Einer Frau ihren Herzenswunsch ausreden zu wollen, gleicht dem Versuch, den Niagarafall mit bloßen Händen zu stoppen. (Bob Hope)
Um Feinde zu bekommen, ist es nicht nötig, den Krieg zu erklären. Es reicht, wenn man einfach sagt, was man denkt! (Martin Luther King)
Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich. (Konrad Adenauer)

Benutzeravatar
Sebylla
Klatschkolumnistin
Beiträge: 3492
Registriert: Dienstag 5. November 2019, 20:01
Zum Bewohnerprofil:: SV_Charakterdaten.php?CHARID=196#x
Wohnort: Dunkheim (Ostfold), Gratstraße 2 | Taur Hethyr (Siedlung Falathlorn), Anfurtweg 7
Kontaktdaten:

Re: Gerüchteküche -Man munkelt...

Ungelesener Beitragvon Sebylla » Mittwoch 16. März 2022, 20:24

... dass von den Händlern in Bree wieder vermehrt Hamsterkäufe gemeldet wurden. Bei den Hobbits wird derzeit wild spekuliert, was die Langbeine mit so vielen Hamstern anstellen wollen.
Einer Frau ihren Herzenswunsch ausreden zu wollen, gleicht dem Versuch, den Niagarafall mit bloßen Händen zu stoppen. (Bob Hope)
Um Feinde zu bekommen, ist es nicht nötig, den Krieg zu erklären. Es reicht, wenn man einfach sagt, was man denkt! (Martin Luther King)
Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich. (Konrad Adenauer)

Benutzeravatar
Skuldori
Freund(in) der Gemeinde
Beiträge: 168
Registriert: Donnerstag 28. Februar 2019, 16:26
Wohnort: Erebor-Siedlung, Ramêkh-mebar, Eichenschild Weg 4

Re: Gerüchteküche -Man munkelt...

Ungelesener Beitragvon Skuldori » Mittwoch 23. März 2022, 19:40

... das ein gewisser Zwerg, Refnir, eine Geschlechtverwandlung mit ihm geschen sein soll. Angeblich hat er den Zauberer Gandalf zu sehr genervt hat, das dieser darauf Refnir in eine Menschliche Frau verwandelt hat zur Strafe.
Die Erfahrung ist wie eine Laterne im Rücken;
sie beleuchtet nur das Stück weg,
das wir bereits hinter uns haben.
(Konfusius)

Benutzeravatar
Skaldiv
Imkerin
Beiträge: 1047
Registriert: Mittwoch 28. März 2012, 18:40
Zum Bewohnerprofil:: http://suedviertel.com/Board/SV_Charakt ... ?CHARID=23
Wohnort: Lindholz

Re: Gerüchteküche -Man munkelt...

Ungelesener Beitragvon Skaldiv » Donnerstag 24. März 2022, 07:24

... Dass ein gewisser Lokalreporter im Auenland Damenbesuch hatte und zumindest eine der Damen mit auffällig hochtrabenden Komplimenten umgarnt und mit Beständen aus Omas Küche obendrein lukullisch "geködert" wurde.
"Das ist Harmonie, du Arschloch!"
(Berthold Heisterkamp)


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast