Die Hobbitdame, die behauptet, ein Zwerg zu sein - Kommentar

Hier könnt Ihr Eure Kommentare zu den Geschichten verfassen, damit die eigentlichen Themen sauber von OOC-Kommentaren bleiben.
Benutzeravatar
Peredotti
Gemeindebewohner(in)
Beiträge: 270
Registriert: Donnerstag 20. Februar 2014, 04:50
Wohnort: Friedeburg, Barleywick, Bachuferstrasse, Suedviertel

Re: Die Hobbitdame, die behauptet, ein Zwerg zu sein

Ungelesener Beitragvon Peredotti » Freitag 6. Juni 2014, 22:08

((Uiuiuiui, sitze in nem kleinen Rennbus Richtung Berlin und lese mit Vergnügen deine Fortsetzung! Toll geschrieben!!! ))

......na da hat sich das mit der sogenannten "Möchtegernzwergin" wohl erledigt, Peri......jau, und der Herr Eikoweis hat ne Schwester, so ne richtige, so ganz aus Hob und bit, Pere......na dann ziehn wir bestimmt zu viert um die Häuser......ja, der Herr Eikoweis ist dann ein Anstandswauwau, der muss der, äh, seiner Schwester beibringen wo der Hase bei uns so läuft.....der Arme, aber wir werden ihn unterstützen und bestimmt auch alle aus dem Südviertel......haste gelesen, Peri, seine Mama ist nach Barleywick gezogen...... jau, und das haben wir garnicht mitbekommen, weil wir ja für Oma und Opa unterwegs sind......gut das wir hinter dem Felsen Schutz gefunden haben, miese Orcse diese, aber schau mal, ist da hinten nicht Rauch......da muss ein Lager sein......lass uns mal ranschleichen......
Bild
Plan A: WELTHERRSCHAFT !
Plan B: MIT ERDBEERTÖRTCHEN VOLLSTOPFEN !!!

Benutzeravatar
Eikoweis
Administrator
Beiträge: 3917
Registriert: Donnerstag 2. Januar 2014, 18:57
Zum Bewohnerprofil:: http://suedviertel.com/Board/SV_Charakt ... HARID=83#x
Wohnort: Unterlüß (LK Celle)

Re: Die Hobbitdame, die behauptet, ein Zwerg zu sein

Ungelesener Beitragvon Eikoweis » Samstag 28. Juni 2014, 12:37

Ich habe die ganze Geschichte jetzt ins "Grüne Buch des Südviertels" übertragen und schließe in diesem Zuge dieses Thema hier. Denkt bitte daran, wenn Ihr dort antwortet, dann bitte vollständig IC auch ohne OOC-Anmerkungen. Das ist vielleicht nicht ganz leicht, aber übt *lach*

Benutzeravatar
Eikoweis
Administrator
Beiträge: 3917
Registriert: Donnerstag 2. Januar 2014, 18:57
Zum Bewohnerprofil:: http://suedviertel.com/Board/SV_Charakt ... HARID=83#x
Wohnort: Unterlüß (LK Celle)

Re: Die Hobbitdame, die behauptet, ein Zwerg zu sein

Ungelesener Beitragvon Eikoweis » Freitag 5. September 2014, 02:42

Mittlerweile wissen wohl alle wie's funktioniert und ich habe diesen Thread wieder zum kommentieren geöffnet

Liebe Grüße, Eiko

Benutzeravatar
Filbu
Doppelmoralapostel
Beiträge: 12397
Registriert: Donnerstag 2. Mai 2013, 22:58
Wohnort: Lindental

Re: Die Hobbitdame, die behauptet, ein Zwerg zu sein - Komme

Ungelesener Beitragvon Filbu » Montag 8. September 2014, 09:41

Hat mir wieder mal sehr gut gefallen die Situation. Irgendwie sind gewisse Paralellen zwischen Rotinia und Mikho nicht von der Hand zu weisen finde ich. ;) Auf jeden Fall eine Interessante Situation bei Rotinia, momentan.
Bild

Benutzeravatar
Azalinchen
Gemeindebewohner(in)
Beiträge: 982
Registriert: Montag 2. Juni 2014, 21:18
Zum Bewohnerprofil:: http://suedviertel.com/Board/SV_Charakt ... HARID=96#x
Wohnort: Bachuferstraße 2 Lindental

Re: Die Hobbitdame, die behauptet, ein Zwerg zu sein - Komme

Ungelesener Beitragvon Azalinchen » Montag 8. September 2014, 12:26

Bin mir noch nicht sicher, was ich davon halten soll - auf jeden Fall kommt die Verwirrung von Eikoweis gut rüber - und überträgt sich zum teil auf den nicht mit Hintergrund versorgten Leser ein wenig ;super
~~ Alle sagten, das geht nicht; dann kam jemand, der das nicht wusste und hats getan ~~


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast