Seite 2 von 3

Re: 24.03.2019 ab 19 Uhr 13. Großer Keilermarkt zu Bree

Verfasst: Samstag 16. März 2019, 15:43
von Tunvil
Sooo ... Ich habe mal das fertige Plakat ganz oben eingestellt. Nun können alle sehen, was der Markt so bieten wird.

Re: 24.03.2019 ab 19 Uhr 13. Großer Keilermarkt zu Bree

Verfasst: Samstag 16. März 2019, 16:17
von Millaray
Oha. Herr Buchsbaum und Herr Birkenheim sind auch dabei. Uj uj uj.

Re: 24.03.2019 ab 19 Uhr 13. Großer Keilermarkt zu Bree

Verfasst: Samstag 16. März 2019, 20:46
von Horistas
Freue mich auch schon auf den Keilermarkt.
Ist immer ein Highlight in HDRO
Werde das ganze wieder in vielen bewegten Bildern festhalten.

Re: 24.03.2019 ab 19 Uhr 13. Großer Keilermarkt zu Bree

Verfasst: Montag 18. März 2019, 20:37
von Tunvil
Hallo Horistas, das wäre echt toll! Vielen Dank

Re: 24.03.2019 ab 19 Uhr 13. Großer Keilermarkt zu Bree

Verfasst: Montag 18. März 2019, 21:00
von Craaco Birkenheim
Ich bin auch da Tunvil :) Ich schaffe es endlich mal wieder *freu*

Re: 24.03.2019 ab 19 Uhr 13. Großer Keilermarkt zu Bree

Verfasst: Dienstag 19. März 2019, 00:37
von Millaray
Da wird Auenland an dem Wichenende leergefegt.

Re: 24.03.2019 ab 19 Uhr 13. Großer Keilermarkt zu Bree

Verfasst: Mittwoch 20. März 2019, 01:31
von Tunvil
Juchuuu, das ist ja toll Craaco *freu ganz doll* gut, dass ich dich mit auf das Plakat genommen habe !!!

Und ja Millaray, das kann durchaus passieren ... Wir freuen uns auf euch alle ! Das wird ein toller Spaß werden.

Re: 24.03.2019 ab 19 Uhr 13. Großer Keilermarkt zu Bree

Verfasst: Samstag 23. März 2019, 18:49
von Tunvil
*Das Plakat noch mal hochhängt*

Re: 24.03.2019 ab 19 Uhr 13. Großer Keilermarkt zu Bree

Verfasst: Sonntag 24. März 2019, 23:40
von Millaray
Und? steht Bree noch nach dem Besuch von den Herren Birkenheim und Buchsbaum? *zwinkert*

Re: 24.03.2019 ab 19 Uhr 13. Großer Keilermarkt zu Bree

Verfasst: Sonntag 24. März 2019, 23:52
von Ahilleth
Ein wirklich wundervoller Markt war das. Das Theaterstück, die Musik, die Modenschau und auch die gesamte Leistung aller beteiligten und die der Organisatoren, verdient großen Respekt und ein großes Lob.