Rohan bespielen: Forlach

Die Bank unter der grossen Eiche ist genau das richtige gemütliches Plätzchen um über alles mögliche zu Quatschen und Neuigkeiten zu verbreiten.
Benutzeravatar
Waido
Abenteurer
Beiträge: 2693
Registriert: Dienstag 26. Juni 2012, 08:33
Wohnort: Wegscheid

Re: Rohan bespielen: Forlach

Ungelesener Beitragvon Waido » Dienstag 5. Dezember 2017, 16:25

Maglas eingetragen, zwei weitere Spieler werden ihn auf der Reise nach Forlach begleiten.

@ Bubi: wir müssen uns auf eine Zeitschiene einigen, die das Auftauchen deines Hobbits erleichtern würde. Schaue und schreibe dazu bitte hier ins Forum: http://suedviertel.com/Board/viewtopic.php?f=194&t=4295&p=111085#p111085
Der bunte Vogel fängt den Wurm.

Benutzeravatar
Maeral
Freund(in) der Gemeinde
Beiträge: 26
Registriert: Mittwoch 29. November 2017, 15:25

Re: Rohan bespielen: Forlach

Ungelesener Beitragvon Maeral » Dienstag 5. Dezember 2017, 16:58

Sehr schöne Bilder und ich freue mich schon wenn wir bei euch vorbei schauen *lächelt*. Da ich selten ein RP sehr weit im Vorraus plane, bin ich schon sehr gespannt und wenn es passt bleiben wir sehr gerne länger !

Danke für deine Mühe uns nahe zu bringen wie schön doch Rohan mit seiner Umgebung und selbst zum Bespielen ist.

Benutzeravatar
Waido
Abenteurer
Beiträge: 2693
Registriert: Dienstag 26. Juni 2012, 08:33
Wohnort: Wegscheid

Re: Rohan bespielen: Forlach

Ungelesener Beitragvon Waido » Sonntag 10. Dezember 2017, 14:46

Erythgar, Maeral, und die noch nicht existierende Schneiderin hinzugefügt. :)
Der bunte Vogel fängt den Wurm.

Benutzeravatar
Waido
Abenteurer
Beiträge: 2693
Registriert: Dienstag 26. Juni 2012, 08:33
Wohnort: Wegscheid

Re: Rohan bespielen: Forlach

Ungelesener Beitragvon Waido » Sonntag 10. Dezember 2017, 15:12

Es haben auch Tulpi, Bango, Lestard, Guthi, Bubi und vielleicht auch Mairad Interesse. Welche Chars von euch auftauchen und ob sie Berufe haben, sehen wir noch. :)
Der bunte Vogel fängt den Wurm.

Benutzeravatar
Bango
Törtchenliebhaber(in)
Beiträge: 8566
Registriert: Sonntag 18. Dezember 2011, 17:46
Zum Bewohnerprofil:: SV_Charakterdaten.php?CHARID=2
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Rohan bespielen: Forlach

Ungelesener Beitragvon Bango » Sonntag 10. Dezember 2017, 20:30

Ui, ich hab Interesse? Juhu! Ui, schon eigentlich... hatte ich das schon irgendwo gechrieben? hihi.

Ich hab da noch eine Frage aus der Klugscheissecke was das Bespielen von Wildermore angeht... Der Winter der da im Spiel herrscht, der ist doch eigentlich unnatürlich und von Nurzum erzeugt. Bzw dem Artefakt das der mit sich rum trägt. Soll das in der Geschichte so beibehalten werden, oder wird einfach so getan als wäre Wildermore ein besonders winterlicher Teil von Rohan?

Benutzeravatar
Waido
Abenteurer
Beiträge: 2693
Registriert: Dienstag 26. Juni 2012, 08:33
Wohnort: Wegscheid

Re: Rohan bespielen: Forlach

Ungelesener Beitragvon Waido » Sonntag 10. Dezember 2017, 20:44

Hatte dein Post als Interesse gedeutet, habe ich vielleicht falsch verstanden.

Bango hat geschrieben:Genau, ich bin für mehr Wochentage!

Ui, tolle Ideen! Was ist denn mit Helms Klamm selbst? Das ist doch auch schick, auch wenns keine Stadt ist.


Mein Vorschlag wäre, Nurzum nicht zu erwähnen. Das ergibt mehr Freiheiten für uns, die Wildermark mit unseren eigenen Geschichten zu bespielen.

Aber da gibt es noch mehr Fragen: da wir keinen eigenen Than bisher stellen, wollen wir Than Gàrwig als NPC bespielen?
Außerdem gehört die Wildermark im Spiel zu den Ländereien, die vom Prinz Harding, (Prinz von Ost-Emnet, Greve der Steppe) in Harwick verwaltet werden. Wollen wir das so stehen lassen?
Der bunte Vogel fängt den Wurm.

Benutzeravatar
Tulpeline
Grenzenbeschützer(in)
Beiträge: 10480
Registriert: Montag 19. Dezember 2011, 20:45
Zum Bewohnerprofil:: SV_Charakterdaten.php?CHARID=24
Wohnort: Lindholz, Auenland

Re: Rohan bespielen: Forlach

Ungelesener Beitragvon Tulpeline » Sonntag 10. Dezember 2017, 20:56

Nun was wird den noch benötigt?
Main in LOTRO: Olodriel / Charakter bei Harry Potter RP: Sam Hayden

Handelshaus Lykos

<- Mein Livestream Kanal ->

<- Mein Youtube Kanal ->

Benutzeravatar
Filbu
Doppelmoralapostel
Beiträge: 10843
Registriert: Donnerstag 2. Mai 2013, 22:58
Wohnort: Lindental

Re: Rohan bespielen: Forlach

Ungelesener Beitragvon Filbu » Montag 11. Dezember 2017, 00:40

Das mit dem Than fragte ich mich auch als ich heute vor ihm stand.
Mein erster Gedanke war. "Gut das es einen gibt und kein Spieler das machen soll/kann"
Also ich finde ein NPC eignet sich immer gut als Anführer. Hihi.
Bild

Benutzeravatar
Waido
Abenteurer
Beiträge: 2693
Registriert: Dienstag 26. Juni 2012, 08:33
Wohnort: Wegscheid

Re: Rohan bespielen: Forlach

Ungelesener Beitragvon Waido » Montag 11. Dezember 2017, 11:53

Beim Stangard-RP hatten wir am Anfang drei Spieler, die die Than-Familie (Vater, Mutter, Kind) gespielt haben. Mir hat das sehr gut gefallen. :)
Der bunte Vogel fängt den Wurm.

Benutzeravatar
Filbu
Doppelmoralapostel
Beiträge: 10843
Registriert: Donnerstag 2. Mai 2013, 22:58
Wohnort: Lindental

Re: Rohan bespielen: Forlach

Ungelesener Beitragvon Filbu » Montag 11. Dezember 2017, 12:47

Ist das Projekt nicht letztlich auch zerbrochen weil es da OOC-Stress mit der "Führungsriege" von Stangard gab?
Ich habe aber grundsätzlich kein Problem damit wenn das jemand ausspielen möchte. Finde es aber nicht notwendig. Man könnte schwierige Entscheidungen auch auswürfeln. Quasi instelle des Thans. Vielleicht mag jemand eine Art Berater des Than, (Schlangenzunge oder so, hihi) spielen der solche Sachen verkündet. Ich finde einfach der Kerl sitzt so schön auf seinem Thrönchen. Ich würde ihn nicht verjagen. ^^
Bild


Zurück zu „Unter der grossen Eiche“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast