Eine Reise ins Bockland (Tiermarkt)

Geschichten aus Tolkiens Welt vom Herrn der Ringe und anderen Werken.
Benutzeravatar
Waido
Abenteurer
Beiträge: 2698
Registriert: Dienstag 26. Juni 2012, 08:33
Wohnort: Wegscheid

Eine Reise ins Bockland (Tiermarkt)

Ungelesener Beitragvon Waido » Sonntag 20. November 2016, 15:23

Erster Teil:

Wie zwei Zwerge sich mit ihrer Ziegenherde auf den Weg ins Bockland zu einem Tiermarkt machen.
Wie sie aus Thorins Hallen starten und durchs winterliche Ered Luin stapfen.
Wie sie nach einigen Tagen und Nächten an Duillont vorbeikommen und unter einem beeindruckenden Wasserfall rasten.






Zweiter Teil:

Wie die beiden Zwerge nun das Auenland durchstreifen, und dabei auf einen unheimlichen Stein treffen.
Was sie bei ihrer Rast im Efeubusch so erleben.
Und wie sie schlussendlich den Tiermarkt im Bockland erreichen,
auf dem sie fast die gesamte Ziegenherde verkaufen können.






Kommentare bitte hierhin: http://suedviertel.com/Board/viewtopic.php?f=142&t=3465
Der bunte Vogel fängt den Wurm.

Zurück zu „Geschichten aus Mittelerde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast